EGGERSMANN Revital Cubes - Papercube 750kg

versandkostenfrei

Wenig Stärke. Wenig Zucker. Kein Getreide. Eggersmann Revital Cubes empfehlen sich bei eiweißbedingten Stoffwechselerkrankungen wie Hufrehe, PSSM, Kreuzverschlag oder Cushing.

Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 334792
Marke: Eggersmann

€ 860,00

(€ 1,15/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand


Viele Pferdekrankheiten haben ihre Ursache in der Fütterung. Insbesondere die Getreidefütterung kann eine zu hohe Eiweiß- und Kohlenhydratversorgung bedeuten und Krankheiten verursachen, wie die Rehe, PSSM, Cushing und Kreuzverschlag. Auch die zu den Kohlenhydraten gehörenden Fruktane, die frisches Weidegras liefert, können diese Stoffwechsel-Krankheiten auslösen. Eggersmann Revital Cubes bieten Eiweißstoffwechsel-Patienten ein Futter, das den Krankheitsverlauf positiv beeinflusst oder zumindest stagnieren lässt. Denn Eggersmann ReVital Cubes sind besonders stärke- und zuckerarm und enthalten statt Getreide leicht verdauliche Reiskleie, die den Stoffwechsel entlastet. Überflüssige Energie, die durch die Verstoffwechselung von Getreide durch Stärkeüberschüsse im Dickdarm entsteht, gibt es bei der Reiskleie-Fütterung nicht.
Pferde und Ponys erhalten bei leichter Arbeit ca. 200 g pro 100 kg Körpergewicht und Tag zu ausreichend gutem, vorzugsweise überständig geerntetem Heu. Bei Pferden, die nach der Rehabilitationsphase wieder uneingeschränkt gearbeitet werden dürfen, kann zur ausreichenden Energieversorgung eine Fütterung bis zu 300 g/100 kg KGW und Tag nötig werden. Diese Rationsangleichung sollte jedoch nur vorgenommen werden, wenn das Pferd keine deutlich sichtbaren Körperfettreserven mehr hat. Bei geringeren Fütterungsmengen wird die Zugabe eines hochwertigen Mineralfutters empfohlen.

Bei Pferden mit Zahnproblemen, hastig fressenden oder alten Pferden sollte pelletiertes Futter grundsätzlich eingeweicht werden.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %10.8 %
Rohfaser %18.4 %
Rohfett %5.7 %
Rohasche %11 %
Stärke %6.2 %
Zucker %4.1 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE35000 ie
Vitamin E mg500 mg
Vitamin B2 mg20 mg
Vitamin B6 mg20 mg
Vitamin D3 IE2000 ie
Nikotinsäure mg50 mg
Folsäure mg7.5 mg
Pantothensäure mg40 mg
Cholinchlorid mg250 mg
Vitamin B1 mg20 mg
Vitamin B12 ug50 ug
Vitamin C mg100 mg
Spurenelemente
Biotin ug650 ug
Calciumcarbonat %2.5 %
Calcium %1.8 %
Eisen mg350 mg
Jod mg3.4 mg
Kupfer mg50 mg
Kobalt mg0.4 mg
Magnesium %0.3 %
Mangan mg175 mg
Molybdan mg0.7 mg
Natrium %0.5 %
Phosphor %0.6 %
Selen mg0.9 mg
Zink mg290 mg
Apfeltrester getrocknet %25.5 %
Artischocke %0.1 %
Biotin ug650 ug
Calcium %1.8 %
Calciumcarbonat %2.5 %
Cholinchlorid mg250 mg
Eisen mg350 mg
Folsäure mg7.5 mg
Ginkgoblätter %0.1 %
Jod mg3.4 mg
Kobalt mg0.4 mg
Kupfer mg50 mg
Leinextraktionsschrot %9.5 %
Lignocellulose %6.3 %
Löwenzahn %0.1 %
Magnesium %0.3 %
Mangan mg175 mg
Mariendistelkraut %0.1 %
Molybdan mg0.7 mg
Natrium %0.5 %
Natriumchlorid %1.1 %
Nikotinsäure mg50 mg
Pantothensäure mg40 mg
Phosphor %0.6 %
Reisschalenkleie %
Rohasche %11 %
Rohfaser %18.4 %
Rohfett %5.7 %
Rohprotein %10.8 %
Selen mg0.9 mg
Stärke %6.2 %
Vitamin A IE35000 ie
Vitamin B1 mg20 mg
Vitamin B2 mg20 mg
Vitamin B6 mg20 mg
Vitamin B12 ug50 ug
Vitamin C mg100 mg
Vitamin D3 IE2000 ie
Vitamin E mg500 mg
Weißdornblätter %0.1 %
Zink mg290 mg
Zucker %4.1 %
Zuckerrohrmelasse %3.5 %
Obst (Apfel)Trester getr. 25,5 %, Luzernegrünmehl 25,0 %, Reisschalenkleie 22,5 %, Leinextraktionsschrot 9,5 %, Lignocellulose 6,2 %, Calciumcarbonat 5,0 %, Rübenmelasse 3,6 %, Natriumchlorid 1,2 %, Gingkoblätter 0,1 %, Mariendistelkraut 0,1 %, Löwenzahn 0,1 %, Weißdornblätter 0,1 %, Artischocke 0,1 %
Kundenmeinungen zu EGGERSMANN Revital Cubes - Papercube 750kg - versandkostenfrei
meine Ponys mögen es

6 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Annette Peterlick (bewertet am 16.03.2013)

da ich meinen Ponys gerne Futter mit wenig Stärke und Zucker gebe, hab ich die Revital Cubes bestellt. Meine Ponys haben es alle gerne gefressen.


Zuckergehalt "reduziert" bei wirklich kranken Pferden nicht geeignet!

44 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Eva Raven (bewertet am 03.03.2012)

Wer für sein Pferd ein WIRKLICH geeignetes Futter sucht, z.B. bei PSSM oder EMS, der sollte bitte immer ganz genau auf die Inhaltsstoffe achten! Melasse und auch der Apfel (und Birnen!!!) Trester enthält eine Menge Zucker und ist für kranke Pferde nicht geeignet. Auch die hier eingesetzten Kräuter sollte man nur nach Rücksprache mit einem THP auf dauer verfüttern.
Fazit: Dieses Futter hat gute Ansätze, ist aber nur präventiv sinnvoll. Bei kranken Pferden sollte man nach etwas geeigneterem suchen.


Bin sehr zufrieden

11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sabine (bewertet am 28.08.2011)

Mein 18jähriger Araber Mix Wallach hat vor ca. 2,5 Jahren Hufrehe bekommen. Seit einem Jahr fütter ich auch die Cubes. Er wird bis L ausgebildet und sehr viel bewegt. Er hat weder Leistungsmangel noch andere Erscheinungen und frisst das Futter sehr gern. Kann ich nur empfehlen.


Als Futter bei eMS sehr empfehlenswert

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Gabi (bewertet am 17.06.2010)

Bei meinem Pony wurde vor 4 Wochen in der Klinik eMS diagnostiziert. Um ihn weiterhin mit Minaralien und Vitaminen, bei einer Kohlehydrat- und Zuckerreduzierten Ernährung, zu versorgen, ist das ein super Futter. Er bekommt 500 g am Tag zu 3x täglich eingeweichtem Heu und kein Weidegang zur Zeit. Laut Herstellerangaben ist das ausreichend für die Versorgung. Er frißt es, und das will schon was heißen...... Mit knapp 20,00€ pro Sack geht das gerade noch (1 Stern Abzug). Bin gespannt inwieweit die Menge ausreicht, wenn wieder Arbeit angesagt ist, zur Zeit leider nicht möglich wegen einer Sehnenverletzung.... Sollte die erforderte Menge dann drastisch ansteigen, stimmt am Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr viel.


Wurde sofort anstandslos und gern gefressen

Kommentatorin/Kommentator: Katja Jeske (bewertet am 22.01.2010)

Unsere Pferde sind ziemlich penibel was Neues anbelangt und der Selbstgezogene frisst nichts, das er nicht kennt. Doch in die Cubes steckte er sogar ohne langes Beschnüffeln die Schnauze und fras.


Super für Allergiker - da kein Getreide !!!!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Kerstin Neumann (bewertet am 02.01.2010)

Meine Vollblut-Stute hat eine Getreideallergie und ist sehr mäkelig beim fressen.
Füttere die Revital Cubes schon seit 1/2 Jahr zu Heu- und Kraftfutter und bin total begeistert.
Die Pellets werden von meiner Stute bevorzugt gefressen. Fellkleid und Hufqualität haben sich deutlich verbessert.
Kann das Produkt nur weiterempfehlen!!!!


Wird gerne gefressen

10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: P. Sämann (bewertet am 25.03.2009)

Unser Holsteiner Wallach hatte in der Vergangenheit bereits 3 mal Kreuzverschlag. Da er auf Dressur M Niveau trainiert wird, war es uns wichtig zur reinen Heufütterung ein Kraftfutter geben zu können.

Er bekommt seit einem halben Jahr nun tgl 1 bis 1,5 kg Eggersmann Revital Cubes sowie ca 1 kg gequetschte Gerste. Er verfügt über genügend Kraft für das Dressurtraining und hat derzeit keine Muskelprobleme.


Mehr anzeigen

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.