Zur besonderen Ernährung/Pflege bei

PSSM bei Pferden

Feedscanner

PSSM ist eine erbliche Stoffwechselkrankheit, die gehäuft bei Westernpferden auftritt.

Für PPSM ist eine Genmutation verantwortlich, die vor erst etwa 10 Jahren entdeckt wurde.

Die Symptome ähneln dem Kreuzverschlag, vielfach sind Steifheit, Muskelprobleme, Muskelverspannungen und vermehrtes Schwitzen zu beobachten. Da PSSM extrem mit dem Kohlenhydrat-Stoffwechsel zusammenhängt ist hier mit dem richtigen Pferdefutter viel Positives zu bewegen. Das heißt: viel Raufutter und möglichst wenig Kohlenhydrate. Daher empfehlen wir bei PSSM folgende Futter: 

  • St. Hippolyt Equigard: Getreide, stärke- und zuckerarmes Fasermüsli. Die erste Wahl bei PSSM und anderen Stoffwechselerkrankungen wie EMS, Hufrehe, Tying up, Rhabdomyolyse und Cushing.
  • Mühldorfer Low Glycaemic: Müsli mit minimalem Stärke- und Zuckergehalt. Ideal für Pferde die stärke- und eiweißempfindlich sind und zu PSSM, Cushing, EMS, Rehe und sonstigen Kohlehydrat-Stoffwechselproblemen neigen.
  • BrandonPlus Myoforce: Brandon plus Myoforce plus unterstützt den Muskelaufbau. Die Pellets lassen sich dem Grundfutter einfach beifügen.
  • Marstall Allegro Vitamin E + Selen: Für einen aktiven Muskelstoffwechsel, Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Fitneß. Für Pferde, die, wie bei PPSM unter Muskelproblemen leiden und aufgebaut werden müssen.
  • Mühldorfer Landwiesen Low Cobs: Die ideale Pferdefütterung bei Getreideunverträglichkeit. Speziell bei EMS, Cushing, PSSM oder Hufrehe zu empfehlen. Leckere Ernährung ohne Reue.
  • Dodson & Horrell KwikBeet: Mit knapp 50 Bewertungen das Premium-Futter mit Zuckerrübenschnitzel. Ein Aufbaufutter, das von seiner Rezeptur her auch für PSSM Pferde geeignet ist.
  • Derby Balance: Pellets mit geringem Stärke- und Zuckergehalt für Pferde mit Stoffwechselstörungen und EMS, PSSM oder Cushing.
  • Alfa Beet: verdauungsfreundliche Rohfaser in eingeweichter Form. Ein bekömmlicher Mix aus Luzerne und melassefreien Zuckerrübenschnitzeln. Wenig Energie. Ideal für Pferde die von PSSM betroffen sind.
  • Marstall Faser-Light: Das Futter um Stoffwechselprobleme zu vermeiden, getreidefrei, melassefrei, kaufördernd, mit Allgäuer Heuhäckseln und Luzerne. Wenig Energie, Zucker und Stärke. Ohne Gluten, verdauungsfreundlich. Ein schmackhaftes Futter für Pferde mit PSSM. 
1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.