Pferdefutter: Müslis ohne Hafer

Für Pferde, die wenig gearbeitet werden, zu Nervosität und Hitzigkeit neigende Pferde und Pferde mit Haferallergie – hier unser Sortiment an haferfreien Müslis.

Feedscanner

Müslis ohne Hafer

Haferfreie Müslis sind immer mehr im Trend und das nachdem Hafer über Jahrhunderte das Pferdefutter Nummer 1 gewesen ist. Selbst Nichtreiter wissen das goldene Getreide immer mit Pferden in Verbindung zu bringen. Die Gründe für das Aus-der-Mode-Kommen des Hafers liegen darin, dass die Pferdezucht immer mehr Sportpferde hervorbringt, die heute wesentlich dynamischer sind, als ihre Artgenossen von vor 30 Jahren und Hafer "sticht".

Darüber hinaus schreibt man dem Hafer eine Mitschuld an der ein oder anderen Erkrankung zu, zum Beispiel an Hufrehe oder EMS (Equines Metabolisches Syndrom), wobei dies nicht verallgemeinert werden kann. Ganz allgemein kann man jedoch sagen, dass eine haferfreie Fütterung für Pferde geeignet ist, die wenig gearbeitet werden. Punkt. Und solche mit Haferallergie. Logisch.

Es ist wichtig darauf zu achten, dass Ihr Pferd bei der Umstellung auf haferfreies Futter ausreichend mit Mineralien und Spurenelementen versorgt wird. Gegebenenfalls ergänzen. Hier bieten sich spezielle Mineralfutter an. Auch besonders auf Spurenelemente ausgerichtete Ergänzungsfuttermittel können Abhilfe schaffen. Bestimmte Ergänzungsprodukte zielen auf den Ausgleich von bestimmen Spurenelementemängeln. Unter unserer Fütterung im Problemfall finden Sie unter vielen anderen Futteroptionen auch Futterlösungen bei Eisenmangel, Manganmangel und Zinkmangel.

Unsere Top-Favoriten unter den haferfreien Müslis

  • Ströh La Rosslet: Dieses haferfreie Müsli ist schon sehr lange auf dem Markt, was seiner Beliebtheit keinen Abbruch tut. Es besticht vor allem durch seinen hohen Strukturanteil, der die Kautätigkeit, die Speichelbildung und damit die Verdauung anregt.
  • St. Hippolyt Reformmüsli G: Das eiweißarme Lieblingsmüsli ohne Hafer für schwerfuttrige Pferde mit temperamentvollem Gemüt. Sehr nahrhaft und lecker. Die Grundlage dieser ausgewogenen haferfreien Rezeptur sind hoch aufgeschlossene Getreideflocken. Für die Verdauung wurden Kräuter, Algen und Ölfrüchte hinzuaddiert.
  • Das Mühldorfer Kräutermüsli: Ein Müsli ohne Hafer mit einer schmackhaften Kräuterkomponente. Sie fördert die Funktion der Atemwege und ist daher bestens für Pferde mit Allergien und Husten geeignet. Neben diesem Premium-Müsli ohne Hafer führen wir auch viele weitere Pferdefutter mit Kräutern.
  • Cura-Caballo Simple & Easy: Ganz einfach und dennoch raffiniert. Das haferfreie Müsli der Ströh Hausmarke Cura-Caballo. Es wurde durchweg mit 5 Sternen von unseren Kunden bewertet. Es ist voll vitaminisiert und mineralisiert und enthält köstliche Apfelbestandteile, die dazu wertvolle Pektine zur Verdauungsförderung liefern. Ein Gaumengenuss ist zudem das enthaltene Johannisbrot, das einen wertvollen Beitrag zur Darmgesundheit leistet.
1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.