Stall & Weide: Weidedünger

Weidedünger für die perfekt bewirtschaftete und gepflegte Weide. Von uns für das grünste Gras, das Sie je hatten. Düngermenge online & kostenlos berechnen? Klick HIER

Feedscanner

Weidedünger

Mich dünkt, ich müsst` mal düngen. Mit unseren Weidedüngern können Sie das Gras förmlich wachsen hören. Wir führen chloridarmen Blaukorndünger, diverse Stickstoffdünger mit und ohne Selen, sowie Volldünger und Mineraldünger.

Um zu wissen, welche Düngung Ihrer Weide am zuträglichsten ist, machen Sie einfach vorab eine Bodenanalyse mit dem einfach zu handelnden Set zur Umwelt Analyse des Bodens. So lassen sich Düngefehler vermeiden und die Verschwendung von Weidedüngern auch. Gerne berechnen wir Ihnen auch den individuellen Düngerbedarf mit unserem Düngerrechner. Er funktioniert ganz einfach. Sie tragen ein, wie groß die Weide ist. Relevant ist auch, wie die Weide genutzt wird und wann und wie oft die letzte Versorgung mit Düngemitteln stattgefunden hat. Insbesondere mit Kalk. Anhand der Bodenanalyse und des Düngerechners ermitteln Sie den Bedarf an Weidedüngern.

Unsere Favoriten unter den Weidedüngern sind: 

  • Algomin Biodünger, gekörnt: 5 Sterne für den Weidedünger, der auf Basis von Meeresalgenkalk funktioniert. Mit Kalzium, Magnesium, Jod und Selen. Ein Weidedünger, der für die Anwendung in der biologischen Landwirtschaft zugelassen ist.

  • Cuxin Vega Mix:  Der Vorteil: Während des Düngens können die Pferde auf der Weide bleiben. Auch super: Durch den speziellen Dünge-Mix werden die Untergräser nicht beschädigt und die Artenvielfalt von Kräutern und Gräsern bleibt erhalten. Ein Weidedünger mit Langzeitwirkung, der für ein beständiges, regelmäßiges Pflanzenwachstum und eine solide, robuste Grasnarbe sorgt.

  • Weide-Volldünger NPK: Alles in allem die perfekte Mischung für mehr Pflanzenwachstum und eine rundum gut versorgte Weide. Ein Allround-Weidedünger von bester Qualität.

  • Blaukorn chloridfrei: Der klassische Weide-Volldünger, rein mineralisch und chloridarm. Mit diesem Weidedünger nutzen die Weidegräser und Pflanzen den Stickstoff. Gut fürs Gras, gut für die Umwelt. 

  • Perlka Kalkstickstoff: Sorgt für die ideale Stickstoff- und Kalk-Versorgung. Beugt Unkraut-Entwicklung und Krankheitsbefall vor. 

  • Cuxin DCM Eco Kalk: Der Weidedünger auf Kalk-Basis, genau gesagt, aus einem Granulat aus kohlensaurem Magnesiumkalk aus Dolomitkalkstein mit Magnesiumkalziumcarbonat. 

Zum Aufbringen der Weidedünger nutzen Sie einen unserer bewährten Düngerstreuer. Grüner wird`s nicht!

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.