AGROBS Naturmineral 10 kg

Getreidefrei

Agrobs Naturmineral liefert die Extraportion Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente, falls die tägliche Heu und Getreideration nicht ausreichen, diese lebenswichtige Versorgung zu gewährleisten. Naturmineral schließt die Versorgungslücken und sorgt für die beste Basis für Gesundheit, Leistung und Wohlbefinden.

Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 333401
Marke: Agrobs

€ 82,10 € 78,99

(€ 7,90/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 12 auf Lager

Agrobs Naturmineral ist ein wohlkombinierter Mineralstoffbooster mit einer ausgewogenen Mischung an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Agrobs Naturmineral ist bereits in geringen Mengen ausreichend, um Versorgungsengpässe in der Mineralstoffversorgung auszugleichen. Neben dem hohen Mineralstoffanteil sind es, Vitamine und Spurenelemente, wie Vitamin E und Selen, Bierhefe, B-Vitamine, Zink sowie Biotin die mit ihrer Gesamtaufstellung für schönes Fell, eine geschmeidige Heut, eine intakte Darmflora, eine ideale Muskelversorgung, sowie ein gesundes Hufwachstum sorgen.
10 - 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag (600 kg Pferd = 60 bis 90 g)
(1 gestrichener Messlöffel = ca. 15 g)
Inhaltsstoffe
Rohprotein %7.4 %
Rohfaser %9 %
Rohfett %7.4 %
Rohasche %45 %
Stärke %3.6 %
Zucker %3.4 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE50000 ie
Vitamin E mg4500 mg
Vitamin B2 mg500 mg
Vitamin B6 mg250 mg
Vitamin D3 IE5000 ie
Nikotinsäure mg1200 mg
Folsäure mg140 mg
Pantothensäure mg600 mg
Cholinchlorid mg280 mg
Vitamin B1 mg450 mg
Vitamin B12 ug1300 ug
Spurenelemente
Biotin ug10000 ug
Calcium %7.7 %
Dicalciumphosphat mineralisch
Eisen mg200 mg
Kupfer mg450 mg
Kobalt mg35 mg
Magnesium %1.7 %
Magnesiumfumarat
Mangan mg700 mg
Magnesiumoxid
Phosphor %2.5 %
Selen mg10 mg
Zink mg4000 mg
Apfelsirup
Apfeltrester
Bierhefe
Biotin ug10000 ug
Calcium %7.7 %
Cholinchlorid mg280 mg
Dicalciumphosphat mineralisch
Eisen mg200 mg
Folsäure mg140 mg
Kobalt mg35 mg
Kupfer mg450 mg
Leinöl
Leinsamen
Magnesium %1.7 %
Magnesiumfumarat
Magnesiumoxid
Mangan mg700 mg
Nikotinsäure mg1200 mg
Pantothensäure mg600 mg
Phosphor %2.5 %
Pre Alpin Trockengrünfasern
Rohasche %45 %
Rohfaser %9 %
Rohfett %7.4 %
Rohprotein %7.4 %
Salz
Schwarzkümmelöl
Seealgenkalk
Selen mg10 mg
Sonnenblumenöl
Stärke %3.6 %
Vitamin A IE50000 ie
Vitamin B1 mg450 mg
Vitamin B2 mg500 mg
Vitamin B6 mg250 mg
Vitamin B12 ug1300 ug
Vitamin D3 IE5000 ie
Vitamin E mg4500 mg
Zink mg4000 mg
Zucker %3.4 %
Pre Alpin® Trockengrünfasern*, Dicalciumphosphat mineralisch, Seealgenkalk, Apfeltrester, Leinsamen, Salz, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxid, Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Seealgenmehl, Bierhefe und Bierhefeextrakte, Apfelsirup

* = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen
Kundenmeinungen zu AGROBS Naturmineral 10 kg - Getreidefrei
Besonders gut für Pferde mit Stoffwechselproblemen

Kommentatorin/Kommentator: Ramona Premke (bewertet am 22.06.2022)

Ich füttere das Agrobs Naturmineral meinem Tinker.
Als ich ihn bekam hatte er massiv Hungerhaare, Immunprobleme, extrem Milben, extreme Mauke, starkes Kotwasser und Magenscherzen/Geschwüre.
Gemeinsam mit Medikamente probierte ich viele Mineralprodukte aus, die mein Tinker aber anscheinend nicht verwerten kann, aus. Bei manchen verschlechterte sich sein Zustand sogar, da sie das Gleichgewicht der Aminosäuren und Minerale stöhrten. Erst mit Agrobs Naturmineral wurde es besser. Sein Allgemeinzustand verbesserte sich zusehends und sein empfindlicher Magen wurde anscheinend ebenfalls nicht belastet. Nun nach 1 Jahr Agrobs Naturmineral haben wir keine Hungerhaare mehr, sein Fell glänzt und Milben sowie Mauke sind im Griff. Das Immunsystem ist ebenfalls viel besser geworden. Endlich baut er auch Muskeln auf und seine Kondition kann trainiert werden.
Ein Blutbild bestätigte mein Gefühl. Die Werte sind nun normal. Ich füttere weiterhin Agrobs Alpengrün Müsli und Alpengrün Mash. Für den Magen bekommt er Equine 74 damit keine Magengeschwüre mehr kommen.


Bin zufrieden

4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Simone Coße (bewertet am 30.08.2021)

Wird gefressen, Inhaltsstoffe passen für uns.


Bisher gute Erfahrung

15 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Anika Steinnagel (bewertet am 23.01.2014)

Ich füttere dieses Mineralfutter seit einem 3/4 Jahr. Ich habe keinerlei Anfütterungsprobleme bei meinem 4 jährigen Wallach gehabt. Ich habe bisher kein Blutbild machen lassen aber er bekommt von dem MiFu alle 2 Tage einen halben Becher voll und er zeigt keine Mangelerscheinungen. Er ist fit, schönes Fell, gute Hufe. Ich denke, es geht ihm gut. Ich füttere es weiter. Mit Agrbobs habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht (hatte bisher zusätzlich das Alpengrünmüsli, Luzerne, das Naturmüsli und die Wiesencobs). Ich bleibe Kundin!!!! :)


Nichts für wählerische Pferde. . .

6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Daniela Schick (bewertet am 08.10.2013)

Pre Alpin ist sicher ein gutes Mineralfutter, jedoch mein Reitpony hat es aus dem Müsli aussortiert, bzw. ausgespuckt!
Schade!


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.