STIEFEL Wurmkräutersaftt 1l

Zur Regulierung der Darmflora

Stiefel Wurmkräutersaft –Kräutersaft aus einer natürlichen Kräutermischung ohne künstliche Aromastoffe. Der Stiefel Wurmkräutersaft kann zur Regulierung der Darmflora beitragen und so die Darmflora für Würmer unattraktiv werden lassen.

Artikelnr. 171837
Marke: Stiefel

€ 15,90

(€ 15,90/Liter) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 2 auf Lager

Stiefel Wurmkräutersaft –Kräutersaft aus einer natürlichen Kräutermischung ohne künstliche Aromastoffe. Der Stiefel Wurmkräutersaft kann zur Regulierung der Darmflora beitragen und so die Darmflora für Würmer unattraktiv werden lassen.
Die im Saft verarbeiteten ausgewählten Kräuter (Hagebuttenkernen, Beifuss, Walnussblättern, Pfefferminz und Thymian) enthalten Bitter- und Scharfstoffe, die das Milieu im Darm für Würmer unangenehm beeinflussen. Außerdem kann der Wurmkräutersaft der Darmschleimhaut helfen sich nach Wurmbefall selbst zu regenerieren. Die flüssige Darreichungsform ermöglicht eine hohe Bioverfügbarkei
Pferde (600 kg KGW) 70 ml täglich Kleinpferde 35 ml täglich Tagesdosis kann auf zwei Portionen pro Tag aufgeteilt werden. Fütterungsdauer: mind. 14 Tage, kurweise Fütterung von bis zu 6 Wochen empfehlenswert. Futtermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. Vor Gebrauch gut schütteln. Bitte beachten Sie die aktuellen Antidoping Richtlinien (ADMR) der FN.

HINWEIS: Stiefel Wurmkräutersaft ist keine Alternative zur Wurmkur, sondern kann dem Darm helfen seine natürlichen Abwehrkräfte zu stärken.
HINWEIS: Anwendung bei trächtigen Stuten nur in Rücksprache mit dem Tierarzt.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %0.5 %
Rohfaser %0.3 %
Rohfett %1 %
Rohasche %0.6 %
Feuchtigkeit %98 %
Spurenelemente
Natrium %0.5 %
Feuchtigkeit %98 %
Natrium %0.5 %
Rohasche %0.6 %
Rohfaser %0.3 %
Rohfett %1 %
Rohprotein %0.5 %
Kräutermischung (Beifuss, Walnussblätter, Hagebutten, Pfefferminz, Thymian) gekocht und filtriert
Kundenmeinungen zu STIEFEL Wurmkräutersaftt 1l - Zur Regulierung der Darmflora
Tipp - aufbauend und vorsorgend

Kommentatorin/Kommentator: Klaudia Stolte (bewertet am 08.09.2020)

Nach einer Empfehlung aus verlässlicher Quelle gebe ich meinem Pferd den Stiefel Wurmkräutersaft vorbeugend. Er soll die Darm Flora stärken und zusätzlich bzw. dadurch dafür sorgen, dass sich Würmer dort gar nicht erst ansiedeln mögen.


Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.