Agrobs GrünhaferBallen15kg

niedriger Stärkegehalt

Hafer einmal anders…
Bekommen Pferde getreidehaltige Kraftfutterrationen, werden Sie oftmals mit Stärke überversorgt.
In diesem Fall hilft Grünhafer.

Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 340245
Marke: Agrobs

€ 22,30

(€ 1,49/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand
+ € 2,49 XXL Charge XXL Charge

Nur noch 8 auf Lager

Bekommen Pferde getreidehaltige Kraftfutterrationen, werden Sie oftmals mit Stärke überversorgt.
In diesem Fall hilft Grünhafer.
Grünhafer gehört zur Gattung der Gräser und wird kurz nach der Blüte (noch vor der Stärkeeinlagerung in das Korn) geerntet. So entsteht ein Kraftfutter mit niedrigem Stärkegehalt, welches zugleich einen hohen Rohfaseranteil aufweist.

Dem Grünhafer werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: Er regt den Stoffwechsel an, hilft die Verdauung zu regulieren und stärkt die Abwehrkräfte. Grünhafer zeichnet sich durch ein ausgewogenes Calcium -Phosphor-Verhältnis aus und liefert eine Vielzahl an natürlichen Vitalstoffen.

Durch die schonende Warmlufttrocknung von Agrobs ist Grünhafer nicht nur frei von Schimmelpilzen und Bakterien. Darüber hinaus eignet er sich auch für empfindliche oder allergische Pferde.
Als Strukturfutter wertet Grünhafer die Grundfutterration auf. Die schmackhaften Fasern werden besonders gerne gefressen und fördern dabei eine langsame Futteraufnahme.
als Ergänzung zum Grundfutters: tägl. 100 bis 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht
als Getreideersatz: 1,2 kg Grünhafer ersetzen ca. 1 kg Getreide
Inhaltsstoffe
Rohprotein %7.9 %
Rohfaser %25.7 %
Rohfett %2.9 %
Rohasche %6.9 %
verdauliche Energie MJ/kg7.2 mj
verdauliches Eiweiß %4.8 %
Fruktan %2.9 %
Stärke %2.25 %
Zucker %6.2 %
Cystein %0.05 %
Threonin %0.27 %
Schwefel %0.12 %
Lysin %0.34 %
Methionin %0.11 %
Chlorid %0.32 %
Spurenelemente
Calcium %0.27 %
Kalium %1.97 %
Kupfer mg3.9 mg
Magnesium %0.14 %
Mangan mg43 mg
Natrium %0.01 %
Phosphor %0.29 %
Selen mg0.04 mg
Zink mg21 mg
Calcium %0.27 %
Chlorid %0.32 %
Cystein %0.05 %
Fruktan %2.9 %
Grünhafer
Kalium %1.97 %
Kupfer mg3.9 mg
Lysin %0.34 %
Magnesium %0.14 %
Mangan mg43 mg
Methionin %0.11 %
Natrium %0.01 %
Phosphor %0.29 %
Rohasche %6.9 %
Rohfaser %25.7 %
Rohfett %2.9 %
Rohprotein %7.9 %
Schwefel %0.12 %
Selen mg0.04 mg
Stärke %2.25 %
Threonin %0.27 %
verdauliche Energie MJ/kg7.2 mj
verdauliches Eiweiß %4.8 %
Zink mg21 mg
Zucker %6.2 %
Grünhafer gehäckselt
Kundenmeinungen zu Agrobs GrünhaferBallen15kg - niedriger Stärkegehalt
Gute Qualität

4 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Antonia Ramm (bewertet am 27.09.2021)

Qualität wirklich super, wird nach anfänglicher Skepsis super gerne gefressen. Riecht gut, sehr ergiebig. Für meinen Geschmack sind die Fasern ein wenig zu kurz, ich würde mir noch groberes Futter wünschen, mehr wie ein richtiger Ballen, damit die Pferde noch mehr kauen müssen. Das tun sie nämlich optimal erst ab einer Faserlänge von etwa 8cm, die nur zu einem geringen Anteil erreicht wird :)


Meine Pferde lieben es

18 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Anja Anspach (bewertet am 17.01.2020)

Mein Friese mit leichtem Sommerekzem wird Getreidefrei gefüttert, der Araber ist Staubsensibel, bekommt es auch.
Erstmalig habe ich Grünhafer ausprobiert und bin begeistert! Es ist supersauber, kein Fitzel staubig, riecht aromatisch und wird sehr gerne gefressen. Tolles Krippenfutter, mit etwas Mineral und einem Schuss Öl die perfekte Mahlzeit, welche gut eingespeichelt wird. Empfehlenswert!


Sehr lecker

13 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Katharina Herms (bewertet am 05.11.2018)

Intensiv frisch duftend, wird sehr gerne und langsam gefressen.


tolles Zusatzfutter

24 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sabine Schulz (bewertet am 29.01.2015)

Ich füttere meine zwei Haflinger, Stute mit EMS und chronischer Hufrehe, Wallach mit Sommerekzem, schon einige Jahre getreidefrei.

Seit einiger Zeit bekommen sie Agrobs Grünhafer, den beide gerne fressen. Die Pferde müssen das lange kauen, meine Stute kann nicht schlingen.

An ihren derzeit ca. 300 g pro Pferd kauen sie ca. 15 Min. hin und freuen sich, daß sie "so viel" Zusatzfutter bekommen.


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.