St.Hippolyt - 25kg Tüte - EQUILAC Pellets

3 Bewertungen | Bewertung schreiben

Umständehalber zu verkaufen: Equilac ist das Futter für trächtige Stuten ab dem achten Monat. Dieses frauenfreundliche Geschmackserlebnis basiert auf ernährungsphysiologischen Forschungen aus der Vollblutzucht.

€ 22,20

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 0,89 € | Artikelnummer: 5655

Nur noch 2 auf Lager Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Bitte wählen Sie Ihre Wunschvariante aus
Ab 6 Stück nur 21,00 €
Das Zuchtstutenfutter für besondere Umstände: St. Hippolyt Equilac Pellets wurde auf Grundlage langjähriger Forschung in der Vollblutzucht konzipiert und ist das ideale Futter für zukünftige Pferdemamis. Es liefert alle wesentlichen Nähr- und Vitalstoffe für eine gesunde Trächtigkeit und wird ab dem achten Monat gefüttert.
Als Ergänzungsfutter zur üblichen Grundfutterversorgung mit Raufutter und/oder Weidegras empfehlen wir, ab dem 8. Trächtigkeitsmonat die bisherige Kraftfuttermenge langsam durch Equilac zu ersetzen.
Ab dem 9.-11. Trächtigkeitsmonat werden ca. 400-500g je 100kg Körpergewicht pro Tag gefüttert. Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden. Bei schwer- bzw. leichtfuttrigen Pferden die Ration um ca. 10-15% nach oben bzw. nach unten anpassen. Hafer kann ggf. zusätzlich gefüttert werden. Bei Spezialrassen, Ponys und gute Futterverwertern ist die Fütterung von Equilac als Alleinkraftfutter zu empfehlen.
Vom 1.-3.Laktationsmonat Equilac auf bis zu 600g je 100kg steigern, da um den 3. Laktationsmonat die höchste Milchleistung zu erwarten ist.
Ab dem 5. Laktationsmonat Equilac langsam wieder schrittweise reduzieren, auf das übliche Kraftfutter zurückwechseln und dann absetzten.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %12 %
Rohfaser %13 %
Rohfett %6 %
Rohasche %9.6 %
verdauliches Protein g/kg94 g
verdauliche Energie MJ/kg12.5 mj
Stärke %21.9 %
Zucker %3.8 %
Calcium %1.6 %
Phosphor %0.5 %
Magnesium %0.4 %
Natrium %0.5 %
Lysin %0.6 %
Methionin %0.3 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE22000 ie
Vitamin E mg320 mg
Vitamin B1 mg13 mg
Vitamin B2 mg13 mg
Vitamin B6 mg7 mg
Vitamin B12 ug0.05 mg
Vitamin D3 IE2500 ie
Biotin ug0.27 mg
Nikotinsäure mg50 mg
Folsäure mg7 mg
Pantothensäure mg26 mg
Cholinchlorid mg230 mg
Spurenelemente
Eisen mg150 mg
Zink mg200 mg
Mangan mg130 mg
Kupfer mg50 mg
Jod mg2 mg
Kobalt mg5 mg
Selen mg0.6 mg
Anis
Apfelsirup
Apfeltrester
Bierhefe
Biotin ug0.27 mg
Calcium %1.6 %
Calciumcarbonat
Cholinchlorid mg230 mg
Dicalciumphosphat
Eisen mg150 mg
Erbsenprotein
Fenchelsamen
Folsäure mg7 mg
Gerstenflocken
Gerstenkeime
Grashäcksel
Haferflockenmehl %2 %
Haferschälkleie
Hibiscusblüten
Jod mg2 mg
Karotten
Kobalt mg5 mg
Koriander
Kräuter %2.8 %
Kupfer mg50 mg
Leinöl
Leinsamen
Luzernehäcksel
Lysin %0.6 %
Magnesium %0.4 %
Magnesiumacetat
Maisflocken
Maiskeime
Maiskeimöl
Mangan mg130 mg
Methionin %0.3 %
Natrium %0.5 %
Nikotinsäure mg50 mg
Ölmischung %0.8 %
Ölsaatmischung %6.6 %
Pantothensäure mg26 mg
Pfefferminze
Phosphor %0.5 %
Rohasche %9.6 %
Rohfaser %13 %
Rohfett %6 %
Rohprotein %12 %
Rübenfasern
Salz
Schwarzkümmelöl
Schwarzkümmelsamen
Seealgenmehl
Selen mg0.6 mg
Sonnenblumenöl
Sonnenblumensamen
Stärke %21.9 %
verdauliche Energie MJ/kg12.5 mj
verdauliches Protein g/kg94 g
Vitamin A IE22000 ie
Vitamin B1 mg13 mg
Vitamin B2 mg13 mg
Vitamin B6 mg7 mg
Vitamin B12 ug0.05 mg
Vitamin D3 IE2500 ie
Vitamin E mg320 mg
Weizenkleie
Zink mg200 mg
Zucker %3.8 %
Gerstenflocken, Maiskeime, Luzernehäcksel, Haferschälkleie, Gerstenkeime, Ölsaatenmischung (Lein, Sonnenblumen, Fenchelsamen, Schwarzkümmelsamen) 6,6%, Weizenkleie, Rübenfasern, Apfeltrester, Maisflocken, Kräuter (Pfefferminze, Koriander, Hibiskus, Anissamen) 2,8%, Haferflocken 2%, Apfelsirup, Grashäcksel warmluftgetrocknet, Seealgenmehl, Erbsenprotein, Salz, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch), Ölmischung (Lein-/Sonnenblumen-/Maiskeim-/Schwarzkümmelöl) 0,8%, Bierhefe, Karotten, Dicalciumphosphat, Magnesiumacetat
Kundenmeinungen zu St.Hippolyt - 25kg Tüte - EQUILAC Pellets -
Die Stuten finden es einfach super lecker!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: JAM-Füllenstall (bewertet am 14.03.2011)

Mit dem Futter habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Die Stuten stehen total drauf und fressen es sehr gern. Es wirkt etwas trocken, riecht aber super und bisher fressen es alle Stuten egal ob pur oder in Verbindung mit anderem Futter. Die Fohlen entwickeln sich bestens.
Ich füttere es meinen Zuchtstuten jetzt schon das dritte Jahr.


Etwas trocken

1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Simone Glück (bewertet am 04.05.2009)

Die Peletts sind leider sehr trocken und werden pur nicht gerne angenommen. In Verbindung mit Rübenschnitzel gehts.


Riecht gut

3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Tara-Ranch \ (bewertet am 13.06.2008)

Die ersten Tage frassen alle Stuten dies Futter,jedoch nach 6-7 Tage mochten einige Stutenes nicht mehr,aber riecht super.


1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.