St. Hippolyt - FOHLENGOLD - Classic - 25 kg Tüte

Unterstützt die optimale Entwicklung des genetischen Potentials

Preiswertes Fohlenfutter der Spitzenklasse in pelletierter Form. Ab der 3.Lebenswoche bis zum 24.Monat.
Hochwertiges Fohlenfutter zur Förderung einer harmonischen Fohlenentwicklung. Speziell ausgerüstet für eine geregelte Verdauung und ein ausgeglichenes Wachstum gerade in den ersten Lebensmonaten. Reich an Mineralien und Spurenelementen für eine gute Knochen- und Knorpelentwicklung.

Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 4715
Marke: St.Hippolyt

€ 27,70

(€ 1,11/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 19 auf Lager

Hochwertiges Fohlenfutter zur Förderung einer harmonischen Fohlenentwicklung. Speziell ausgerüstet für eine geregelte Verdauung und ein ausgeglichenes Wachstum gerade in den ersten Lebensmonaten. Reich an Mineralien und Spurenelementen für eine gute Knochen- und Knorpelentwicklung.
-Pellets
- verdauungsstabilisierend
- stärkearm
- mikronährstoffreich
- Kräuter, Seealgen, Öle, Ölfrüchte.
Als Ergänzungsfütterung zur üblichen Grundversorgung mit Stutenmilch, Raufutter und/oder Weidegras empfehlen wir, ab der 3. Lebenswoche bis zum 3. Monat Fohlengold zur freien Aufnahme. Für Fohlen mit ca. 600 kg Endgewicht wird ab dem 4. Monat mind. 1 kg Fohlengold gefüttert. Diese Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden. Ab dem 5. Monat werden ca. 1,5 kg Fohlengold und ab dem 6. Monat ca. 2 kg Fohlengold gefüttert. Bei schwer- bzw. leichtfuttrigen Pferden die Ration um ca. 10-15% nach oben bzw. nach unten anpassen. Hafer kann ggf. zusätzlich gefüttert werden. Bei Spezialrassen , Ponys und guten Futterverwertern ist die Fütterung von Fohlengold entpsrechend des Körpergewichts anzupassen und wir empfehlen Fohlengold als Alleinkraftfutter. Vom 12. Monat bis 24. Monat die Dosierung je nach Weidequalität variieren. Ab dem 24. Monat Fohlengold allmählich reduzieren und im Austausch z.B. Hesta Mix oder Struktur-Energetikum mit Hafer füttern.
1 Liter entspricht ca. 700 g Fohlengold Müsli.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %13 %
Rohfaser %7.5 %
Rohfett %9 %
Rohasche %11 %
verdauliches Protein g/kg101 g
verdauliche Energie MJ/kg12 mj
Stärke %22 %
Zucker %5 %
Lysin %0.6 %
Methionin %0.3 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE22000 ie
Vitamin E mg300 mg
Vitamin B2 mg15 mg
Vitamin B6 mg7 mg
Vitamin D3 IE2500 ie
Nikotinsäure mg60 mg
Folsäure mg4 mg
Pantothensäure mg30 mg
Cholinchlorid mg500 mg
Vitamin B1 mg15 mg
Vitamin B12 ug0.055 mg
Niacin mg60 mg
Spurenelemente
Biotin ug0.33 mg
Calcium-D-Pantothenat mg30 mg
Calciumcarbonat
Eisen aus Eisen(II)-Sulfat Monohydrat200 mg
Kobalt mg5.5 mg
Kupfer aus Kupfer(II)-Sulfat Pentahydrat70 mg
Magnesium %0.35 %
Magnesiumacetat
Natrium %0.5 %
Phosphor %0.6 %
Selen mg0.7 mg
Zink mg220 mg
Mangan als Mangan- (II)- sulfat Monohydrat mg120 mg
Apfelfasern
Apfelsirup
Apfeltrester
Bierhefe %4.5 %
Biotin ug0.33 mg
Calcium-D-Pantothenat mg30 mg
Calciumcarbonat
Cholinchlorid mg500 mg
Eisen aus Eisen(II)-Sulfat Monohydrat200 mg
Erbsenprotein
Fenchelsamen
Folsäure mg4 mg
Gerstenflocken
Gerstenkeime
Grashäcksel
Knoblauch
Kobalt mg5.5 mg
Koriander
Kräuter
Kupfer aus Kupfer(II)-Sulfat Pentahydrat70 mg
Leinöl
Leinsamen
Luzernehäcksel
Lysin %0.6 %
Magnesium %0.35 %
Magnesiumacetat
Maisflocken
Maiskeime %20 %
Majoran
Malz-Hefewürze
Mangan als Mangan- (II)- sulfat Monohydrat mg120 mg
Methionin %0.3 %
Natrium %0.5 %
Niacin mg60 mg
Nikotinsäure mg60 mg
Ölmischung
Ölsaatenmischung
Ölsaatmischung %3.2 %
Oregano
Pantothensäure mg30 mg
Pfefferminze
Phosphor %0.6 %
Rohasche %11 %
Rohfaser %7.5 %
Rohfett %9 %
Rohprotein %13 %
Rübenfasern
Rübenkraut
Salbei
Salz
Schwarzkümmelsamen
Seealgenmehl
Selen mg0.7 mg
Sonnenblumenkerne
Sonnenblumenöl
Sonnenblumensamen
Stärke %22 %
Traubenschalen
verdauliche Energie MJ/kg12 mj
verdauliches Protein g/kg101 g
Vitamin A IE22000 ie
Vitamin B1 mg15 mg
Vitamin B2 mg15 mg
Vitamin B6 mg7 mg
Vitamin B12 ug0.055 mg
Vitamin D3 IE2500 ie
Vitamin E mg300 mg
Weizenkeime
Weizenkleie
Zink mg220 mg
Zucker %5 %
Gerstenflocken, Maiskeime, Luzernehäcksel, Weizenkleie, Malz-Hefe- Würze, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch), Rübenfasern, Ölsaatenmischung (Leinsamen/Sonnenblumen/Schwarzkümmelsamen) 3,2%, Erbsenprotein, Kräuter (Pfefferminze, Koriander) 2,9%, Apfelsirup, Bierhefe, Gerstenkeime, Salz, Lein-/Sonnenblumenöl kaltgepresst 1,2%, Seealgenmehl, Weizenkeime, Magnesiumacetat, Apfeltrester
Kundenmeinungen zu St. Hippolyt - FOHLENGOLD - Classic - 25 kg Tüte - Unterstützt die optimale Entwicklung des genetischen Potentials
Zufrieden

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Petra Marbach (bewertet am 24.08.2009)

Füttert besser als meine vorhergehenden Produkte. Wird auch gern gefressen und das Fohlen bleibt händelbar.


Das Fohlen ist begeistert

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Claudia Fritz (bewertet am 24.05.2009)

frist es sehr gerne und auch der älterer Haflinger mag es :-).


Tolles Fohlenfutter

5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Lena (bewertet am 21.04.2009)

Sehr qualitatives Futter, hohe Akzeptanz, hat meinen schwerfuttrigen Araberabsetzer super über den Winter gebracht. Riecht angenehm nach Kräutern. Fütterungsempfehlung von 4 Kg ab 12. Monat finde ich allerdings ziemlich übertrieben. Meinem reichen 1 KG Fohlengold + Maisflocken und Mineralfutter völlig aus.


Unser Fohlen frißt es gern.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: britta rembold (bewertet am 01.06.2008)

unser hengst fohlen frißt es mit genuss.riecht auch sehr gut.


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.