Marstall Wiesen-Fasern 15kg

5 Bewertungen | Bewertung schreiben

Marstall Wiesen-Fasern werden aus warmluft-getrockneten Wiesen-Fasern aus Bayern hergestellt. Diese Region ist bekannt für ihre Biodiversität von Wiesenpflanzen und Kräutern. Für das Faserfutter von Marstall werden rund 50 Wiesen- und Kräuterpflanzen spät in der Blüte geerntet und zu diesem wertvollen Rohfaserfutter verarbeitet.

€ 17,70

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 1,18 € | Artikelnummer: 333249

Nur noch 6 auf Lager Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Bitte wählen Sie Ihre Wunschvariante aus
Ab 2 Stück nur 17,30 €
Marstall Wiesen-Fasern sind ein wertvolles eiweißreduziertes Strukturfutter, hergestellt mit den Kräutern und Gräsern der saftigen Hochland-Naturwiesen Süddeutschlands. Auf 1-2 cm Länge gehäckselt und umsichtig warmluftgetrocknet, entstaubt und gereinigt, werden die aus dem späten Schnitt gewonnenen Pflanzenanteile zu Marstall Wiesen-Fasern verarbeitet. Sie sind durch die späte Ernte besonders fruktanarm und enthalten keine künstlichen Aroma- oder Konservierungsstoffe und auch kein Öl und keine Melasse. Das Kalzium-Phosphor Verhältnis ist ideal. Marstall Wiesen-Fasern bieten sich gut zur Fütterung von Pferde-Senioren an deren Verdauung entlastet werden muss. Auch heu- und stauballergische Pferde profitieren von der Kräuter-Struktur und der optimalen Entstaubung. Wiesen Fasern werden einfach der täglichen Futterration untergemischt und schon verlängert sich der Kaufprozess und die gesamte Futteraufnahme. Sie können das Raufutter ersetzen oder ergänzen je nach Heuqualität oder anderen äußeren Umständen. Das Faser-Futter muss vor der Fütterung nicht eingeweicht werden und eignet sich wunderbar für den Transport.




Zusammensetzung:
Einzelbestandteile: Aufwuchs von Dauergrünland (getrocknet +
pelletiert) (100 %) bestehend aus über 50 verschiedenen Kräutern
und Gräsern.

Analytische Bestandteile und Gehalte, Energie (je kg):
Rohprotein 11,00 %
verdauliches Rohprotein 7,60 %
Rohfett 2,50 %
Rohfaser 20,20 %
Rohasche 10,60 %
Energie (DE) 8,60 MJ

Mengenelemente
Calcium 0,80 %
Phosphor 0,30 %
Natrium 0,30 %

Spurenelemente
Kupfer 7,80 mg
Zink 30,00 mg
Selen 0,10 mg

Weitere native Mineralien und Vitamine enthalten
Wiesen-Fasern als hochwertiger Heuersatz:
Pferde aller Rassen ca. 1,0–1,5 kg je 100 kg LG/Tag
Inhaltsstoffe
Rohprotein %11 %
Rohfaser %20.2 %
Rohfett %2.5 %
Rohasche %10.6 %
verdauliches Protein g/kg7.6 %
verdauliche Energie MJ/kg8.6 %
Fruktan %3.9 %
Stärke %0.5 %
Calcium %0.8 %
Phosphor %0.3 %
Natrium %0.3 %
Spurenelemente
Zink mg30 mg
Kupfer mg7.8 mg
Selen mg0.1 mg
Calcium %0.8 %
Fruktan %3.9 %
Gras
Kupfer mg7.8 mg
Natrium %0.3 %
Phosphor %0.3 %
Rohasche %10.6 %
Rohfaser %20.2 %
Rohfett %2.5 %
Rohprotein %11 %
Selen mg0.1 mg
Stärke %0.5 %
verdauliche Energie MJ/kg8.6 %
verdauliches Protein g/kg7.6 %
Zink mg30 mg
100 % Aufwuchs von Dauergrünland (getrocknet).
Bestehend aus einer Vielzahl verschiedener Kräuter und Gräser: Deutsches Weidelgras, Knaulgras, Rohrschwingel, Rotschwingel, Welsches Weidelgras, Wiesenlieschgras, Wiesenschwingel, Rotklee, Weißklee, Wiesenrispe, Glatthafer, Goldhafer, Jährige Rispe, Hornschotenklee, Wiesenfuchsschwanz, Rotes Straußgras, Alexandrinenklee, Breitwegerich, Spitzwegerich, Kamille, Ruchgras, Wiesenschaumkraut, Zittergras, Wollgras, Kuckucksblume, Kammgras, Labkraut,
u.v.m.
Kundenmeinungen zu Marstall Wiesen-Fasern 15kg
Absolut super!

8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Mareike Baumgarten (bewertet am 28.10.2015)

Ich habe die Wiesen-Fasern als Ersatz für das Aspero einfach mal ausprobiert. Zuerst war mir das eigentlich zu fein, da muss ja kaum noch gekaut werden. ;-) Allerdings liebt mein Pony dieses Futter und was das allerwichtigste ist: Sein ewiges Kotwasser hat sich damit in Luft aufgelöst! Er scheint es also deutlich besser zu vertragen.
Ich bin sehr zufrieden!


Wiesenfasern

Kommentatorin/Kommentator: Sabine Brenzinger (bewertet am 31.05.2013)

Wird sehr gerne gefressen.
Das gute ist ohne oel und Melasse.
Ich kann es nur empfehlen


Top

Kommentatorin/Kommentator: Nicola Storm (bewertet am 12.09.2012)

Super Alternative zu den Agrobs-Produkten insbesondere weil keine Öle zugesetzt sind. Gelegentlich sind ganze Cobs dazwischen -die ich dann als Leckerlies füttere. Konsistenz war beim 1. Sack sehr pulverig ! Ich füttere die Wiesenfasern gemsicht mit Getreide . Wird gern gefressen !


Super!

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Dörte Meißner (bewertet am 29.12.2011)

Habe bisher zwei Säcke verfüttert, die beide eine hohe Qualität aufweisen. Holz oder "Cob-Reste" waren nicht mit im Sack. Sie werden sehr gerne gefressen und sind bei uns das ideale Krippenfutter zur Streckung des Müslis (drei Handvoll Wiesenfasern plus eine Handvoll Müsli!)Da die Chargen aber unterschiedlich zu sein scheinen (s. Kommentar Silke) gibt es von den 5 Sternen einen Stern Abzug.


Zerkleinerte Heu-Cobs und Holzstücke

6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Silke Heuer (bewertet am 31.10.2011)

Eigentlich eine tolle Idee und bislang die einzige Konkurrenz zum Pre Alpin Senior.
ABER:
Wie vor einiger Zeit bei Pre Alpin auch hier reichlich Cob-Reste enhalten. PreAlpin hat das Problem mittlerweile sehr gut im Griff
Trocken sind die Wiesenfasern daher nicht fütterbar.
Außerdem benötigt man das Einweichwasser, um aufschwimmende Holzstücke rauszufischen.
Ein No-Go! Auch wenn es verständlich ist, daß Holz mal ins Heu gelangt.
Aber ganze Äste im losen Heu erzeugen auch nicht das Problem, daß Seniorpferd sie einfach versehentlich mit frißt.

Idee: 5 Sterne
Umsetzung/Preis-Leistung: 1 Stern


günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.