Produkt Bild Marstall Ex-Zem - 15kg 1 Produkt Bild Marstall Ex-Zem - 15kg 2
€ 10,00

Marstall Ex-Zem - 15kg

für hautsensible Pferde

Und Ex-zem war einmal: Marstall Ex-zem ist die ernährungsphysiologisch sinnvolle Fütterung für Ekzemer aller Rassen. Es unterstützt die Hautgesundheit und belastet den empfindlichen Organismus nicht mit Nährstoffen, die das Sommerekzem begünstigen oder verschlimmern. Ein Exzemer-Futter das gut tut.

Artikelnr. 6127
Marke: Marstall

€ 30,25

(€ 2,02/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand
+ € 2,49 XXL Charge XXL Charge

Nur noch 8 auf Lager

Green-Pair Price: Spare bis zu € 10,00 & schone die Umwelt

Beruhigend zu wissen: Marstall ExZem ist eine exzemerfreundliche Komposition, die den Stoffwechsel des Exzemerpferdes so bedient, dass sich die Exzemerhaut von innen beruhigen kann. Wirkstoffe wie Seealgen und Kieselgur haben eine reinigende Wirkung auf das Blut und lindern dadurch das schlimme Jucken, wodurch sich das Pferd mit Schweif- und Mähnenscheuern zu helfen versucht, was die Lage (und das Aussehen) jedoch nur verschlimmert. Vitamin-E fängt freie Radikale, was dem Immunsystem bei Sommerekzem ebenfalls zuträglich ist. Speziell ausgewählte Kräuter fördern die Haut- und Haargesundheit, Knoblauch und Obstessig wirken entschlackend und antibakteriell. Kupfer, Zink und Selen in höherer Menge lindern das Hautjucken ebenfalls. So kann Ihr Pferd den Sommer exzemfrei genießen.

Karenzzeit: 2 Tage
Fütterungsempfehlung für eine Tagesration:
Pony: ca. 0,30 kg bis 0,50 kg/Tag
Kleinpferd: ca. 0,50 kg bis 0,75 kg/Tag
Vollblut/Warmblut: ca. 0,75 kg bis 1,25 kg/Tag

1 Liter marstall ExZem-Müsli = ca. 500 g

Fütterungshinweise
marstall ExZem-Müsli ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Regenerierung von Hufen, Füßen und Haut. Generell wird empfohlen, vor der Verfütterung eines Diät-Ergänzungsfuttermittels den Rat eines Fachmannes einzuholen. Alle genannten Futtermengen sind über den Tag verteilt in mehrere kleine Gaben aufzuteilen. Unsere Empfehlungen gehen grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100 kg Lebendgewicht und Tag aus.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %10.5 %
Rohfaser %7.8 %
Rohfett %6.3 %
Rohasche %11.8 %
verdauliches Protein g/kg58 g
verdauliche Energie MJ/kg10.5 mj
Stärke %25 %
Methionin %0.19 %
SAS (Methionin, Cystein) %0.19 %
umsetzbare Energie MJ/kg9.9 mj
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE19300 ie
Vitamin E mg530 mg
Vitamin B2 mg7.5 mg
Vitamin B6 mg15 mg
Vitamin D3 IE1000 ie
Vitamin K3 mg7 mg
Folsäure mg8.5 mg
Cholinchlorid mg350 mg
Vitamin B1 mg25 mg
Vitamin B12 ug45 ug
Vitamin C mg40 mg
Niacin mg55 mg
Spurenelemente
Biotin ug300 ug
Calcium-D-Pantothenat mg28.6 mg
Calcium %1.5 %
Eisen aus Eisen(II)-Sulfat Monohydrat200 mg
Jod als Calciumjodat2 mg
Kupfer aus Kupfer(II)-Sulfat Pentahydrat38.6 mg
Kupferchelat mg2.4 mg
Magnesium %0.5 %
Mangan als Glycin-Manganchelat30 mg
Manganoxid mg145 mg
Natrium %0.3 %
Natriumchlorid
Phosphor %0.4 %
Selen mg1 mg
Zinkchelat mg30 mg
Zinkoxid285 mg
Bierhefe
Biotin ug300 ug
Brennnessel
Calcium %1.5 %
Calcium-D-Pantothenat mg28.6 mg
Cholinchlorid mg350 mg
Eisen aus Eisen(II)-Sulfat Monohydrat200 mg
Folsäure mg8.5 mg
Gerstenflocken
Gras
Haferkleie
Jod als Calciumjodat2 mg
Kamille
Knoblauch
Kräuter
Kupfer aus Kupfer(II)-Sulfat Pentahydrat38.6 mg
Kupferchelat mg2.4 mg
Leinsamen
Löwenzahnwurzel
Magnesium %0.5 %
Maisflocken
Mangan als Glycin-Manganchelat30 mg
Manganoxid mg145 mg
Melisse
Methionin %0.19 %
Natrium %0.3 %
Natriumchlorid
Niacin mg55 mg
Phosphor %0.4 %
Rapsöl
Rohasche %11.8 %
Rohfaser %7.8 %
Rohfett %6.3 %
Rohprotein %10.5 %
Rübenmelasse
Salbei
SAS (Methionin, Cystein) %0.19 %
Seealgenmehl
Selen mg1 mg
Spitzwegerich
Stärke %25 %
Stiefmütterchenkraut
umsetzbare Energie MJ/kg9.9 mj
verdauliche Energie MJ/kg10.5 mj
verdauliches Protein g/kg58 g
Vitamin A IE19300 ie
Vitamin B1 mg25 mg
Vitamin B2 mg7.5 mg
Vitamin B6 mg15 mg
Vitamin B12 ug45 ug
Vitamin C mg40 mg
Vitamin D3 IE1000 ie
Vitamin E mg530 mg
Vitamin K3 mg7 mg
Walnussblätter
Weizengriesskleie
Weizennachmehl
Zinkchelat mg30 mg
Zinkoxid285 mg
Gerstenflocken (23,00 %), Weizengrießkleie (17,50 %), Maisflocken (15,00 %), Haferkleie (12,00 %), Seealgenmehl (5,00 %), Leinsamen (4,00 %), Gras, hochtemperaturgetrocknet (4,00 %), Bierhefe (4,00 %), Kräuter (Brennnessel, Kamille, Melisse, Löwenzahnwurzel, Stiefmütterchenkraut, Spitzwegerich, Salbei, Walnussblätter) (4,00 %), Weizennachmehl (2,50 %), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2,00 %), Rübenmelasse (2,00 %), Natriumchlorid (0,80 %); Knoblauch (0,75%)

Bitte eine Karenzzeit von 48 Stunden laut FN ADMR beachten.
Kundenmeinungen zu Marstall Ex-Zem - 15kg - für hautsensible Pferde
Super! Auch unser mäkeliger frisst es sehr gerne.

Kommentatorin/Kommentator: Henrik Snethkamp (bewertet am 11.05.2022)

Ich füttere das Müsli seit Februar unsere Welsh-A-Stute mit Sommerekzem und sie hat sich in diesem Jahr noch nicht einmal gescheuert oder Anzeichen von Juckreiz gezeigt. Seit 3 Wochen füttere ich es auch unserem Deutschen Reitpony, der zwar kein Sommerekzem hat, aber hin und wieder unter Juckreiz leidet und sich dann scheuert. Auch bei ihm habe ich das Gefühl, dass es seitdem besser wird. Müslis füttere ich ihm eigentlich gar nicht, weil er immer Bestandteile aussortiert. Nicht bei diesem. Dieses liebt er und frisst alles auf. (Es riecht aber auch wirklich gut ;-) )


Einfache Anwendung

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sabine Kruse (bewertet am 15.05.2012)

Ich habe ein Pony, welches leicht unter
Sommerekzem leidet. Seit ich dieses Futter
gebe, ist der Juckreiz deutlich zurückgegangen. Das Futter ist sehr leicht
anzuwenden, riecht gut und wird sehr
gerne gefressen.


Super zufrieden

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Yvonne (bewertet am 12.08.2011)

Ich fütter bei unserem Pony dieses Futter und muß sagen, das es seither weniger mit dem scheuern geworden ist.
Zur Unterstützung trägt sie nach wie vor eine Decke und derzeit bin ich am überlegen, ob ich das Ex-Zem Plus ausprobiere, um die Wirkung noch zu verstärken. Wer weiß, vllt hört es ja dann ganz auf.


Super Futter für Ekzemer

13 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Manu (bewertet am 04.08.2008)

Super geeignet für Pferde mit Sommerekzem, Futter wird seit dem Frühjahr gefüttert und seither keine größeren Scheuerstellen aufgetreten, wobei man dazu sagen muss das man trotzdem täglich etwas auf die Scheuerstellen schmieren sollte! Futter ist zu empfehlen!


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.