St.Hippolyt - 1kg Dose - Lamin

Horse Care

2 Bewertungen | Bewertung schreiben

Vitalstoffe aus dem Meer mit Kohlenhydratpolymeren aus braunen
Meeresalgen Lamin liefert spezifische Nahrungsbausteine in Form natürlicher Glykoprotein-Vorstufen aus Meeresalgen.

€ 28,00 € 25,68

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 25,68 € | Artikelnummer: 4671

Nur noch 4 auf Lager Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Bitte wählen Sie Ihre Wunschvariante aus
Vitalstoffe aus dem Meer mit Kohlenhydratpolymeren aus braunen
Meeresalgen Lamin liefert spezifische Nahrungsbausteine in Form natürlicher Glykoprotein-Vorstufen aus Meeresalgen.

- natürlich reich an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen
- natürlich reich an Aminosäuren und Sekundären Pflanzenstoffen
- natürlich reich an Glykonährstoffen
ca. 5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag.
Im Bedarfsfall kann vorübergehend auch die doppelte Menge gegeben werden.
Dieses HorseCare-Konzentrat sollte unter das alltägliche Kraftfutter gemischt angeboten werden.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %9,9 %
Rohfaser %8 %
Rohfett %4,5 %
Rohasche %15 %
Calcium %1 %
Phosphor %0,4 %
Natrium %0,3 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin E mg1000 mg
Vitamin C mg1000 mg
Spurenelemente
Zink mg200 mg
Apfelsirup
Apfeltrester
Bierhefe
Calcium %1 %
Calciumcarbonat
Erbseneiweiß
Fenchel
Gerstenflocken
Gerstenkeime
Karotten
Knoblauch
Koriander
Kräuter %2,5 %
Leinöl %2,4 %
Mariendistel
Natrium %0,3 %
Phosphor %0,4 %
Rohasche %15 %
Rohfaser %8 %
Rohfett %4,5 %
Rohprotein %9,9 %
Salz
Seealgenmehl
Sonnenblumenöl %2,4 %
Traubenkernextrakt
Traubenschalen
Vitamin C mg1000 mg
Vitamin E mg1000 mg
Zink mg200 mg
Zuckerrübenmelasse
Gerstenflocken, Karotten, Seealgenmehl 10%, Bierhefe,
Zuckerrübenmelasse, Kräuter (Koriander, Fenchel, Mariendistel)
2,5%, Seealgenkalk, Apfelsirup, Lein-/Sonnenblumenöl kaltgepresst 2,4%, Traubenschalen, Knoblauch, Salz, Apfeltrester, Traubenkernextrakt, Gerstenkeime, Erbsenprotein
Kundenmeinungen zu St.Hippolyt - 1kg Dose - Lamin - Horse Care
Bei Sehnenverletzung angewendet

4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Verena Malter (bewertet am 18.01.2010)

Mein 15 jähriger Hannoveraner hatte sich im Oktober einen Faserriss in der tiefen Beugesehne zugezogen.
Versucht habe ich seither viel, richtig geholfen hat wenig.
Seit ca. drei Wochen füttere ich nun Lamin 3 Messlöffel täglich. Ich füttere es in Kombination mit Speed Arthro-San Pearls 3 1/2 Messlöffel.
Lamin bekommt er mittags 12:00 und Speed Arthro-San abends ca. 21:00. Also beides mit etwas Abstand.
Seither habe ich eine sichtbare Verbesserung erreicht!
Die Sehne ist nur noch halb so dick, die Beine im gesamten klarer und das Pferd wesentlich bewegungsfreudiger bei verkürzter Aufwärmphase!
Zusätzlich benutze ich die Back on Track Kombibandagen, mindestens 2h täglich.

Ich gebe dem Produkt 4 Sterne weil es meinem Pferd scheinbar sehr gut hilft! Den 5. Stern bekommt es nicht, da ich es in Kombination anwende und das Arthro-San und die Bandage sicher auch noch ihren Teil tun.

Mein Warmblüter frisst es ohne Probleme!
Preis-Leistung finde ich ok!


Keine Veränderung feststellbar

2 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Susanne (bewertet am 19.06.2007)

Leider hat sich bisher keine Veränderung des Gangbildes meines Pferdes gezeigt.


günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches