MÜHLDORFER Parasitex 60ml Applikator

Parasitex ist ein natürliches Antiparasitikum und kann unterstützend zur normalen Wurmkur verabreicht werden.

Artikelnr. 166248
Marke: Mühldorfer

€ 16,95

(€ 28,25/Liter) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 4 auf Lager
Parasitex ist ein natürliches Antiparasitikum und kann unterstützend zur normalen Wurmkur verabreicht werden. Durch das enthaltene Topinambursirup wird die Darmflora stabilisiert. Die Inhaltstoffe Beifuss, Salbei, Kokosfett und Propolis wirken antiparasitär. Parasitex bewirkt die Lähmung der Würmer und hindert somit die Wanderung der Parasiten im Darm. Der Stoffwechsel wird durch Parasitex entlastet und kann maximal alle drei Monate verabreicht werden.
Bei trächtigen und laktierenden Stuten, sowie bei Fohlen unter 6 Monaten sollte vor der Anwendung der Tierarzt zu Rat gezogen werden. Soweit keine andere Medikation verordnet worden ist, empfehlen wir 1ml je 10kg Lebensgewicht zu verabreichen.
Parasitex sollte maximal alle 3 Monate gemäß der Fütterungsempfehlung angewendet werden.
Hinweis: Ideale Konsistenz bei Zimmertemperatur (ca. 19–22 °C), bitte vor der Verabreichung leicht erwärmen.
Dosierung: Pferd 600 kg á 60 ml, Pferd 300 kg á 30 ml und Pferd 100 kg á 10 ml.
1ml je 10 kg Lebendgewicht. Hinweis: Wir empfehlen vor Anwendung bei trächtigen und laktierenden Stuten sowie Fohlen unter 6 Monaten den Tierarzt zu konsultieren. Das Produkt kann bei Kontakt mit der Kleidung oder anderen empfindlichen Materialien Verfärbungen hinterlassen.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %4.6 %
Rohfaser %0.22 %
Rohfett %39 %
Rohasche %3.8 %
Natrium %1.3 %
Feuchtigkeit %30 %
Feuchtigkeit %30 %
Natrium %1.3 %
Propolis
Rohasche %3.8 %
Rohfaser %0.22 %
Rohfett %39 %
Rohprotein %4.6 %
Salbei %2.6 %
Topinabursirup, Kokosfett, Propolis
Kundenmeinungen zu MÜHLDORFER Parasitex 60ml Applikator
Paste geht nur schwer aus der Tube zudrücken

Kommentatorin/Kommentator: K.Lührs (bewertet am 29.10.2019)

Leider ist die Paste sehr zäh und lässt sich nur schwer aus der Tube drücken. Ist dann natürlich am Pferd etwas unpassend. Wenn man es geschafft hat, schluckt mein Pferd die Paste. Wir wollten die "Wurmkur" als Wurmteibendes Mittel verwenden, neben den normalen Wurmkuren. Mein Pferd hatte nach der Gabe keine Probleme mit der Verdauung, was auch sehr erfreulich ist. Schade das die Paste nur sehr zäh ist!


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.