CME Equident

Pilzmyzelmischung

0 Bewertungen | Bewertung schreiben

CME Equident ist eine Pilzmyzelmischung die den Kauapparat des Pferdes stärkt. Ein wertvoller Beitrag für das effktive und verdauungsfreundliche Zerkauen des Pferdefutters. CME Equident kräftigt das Pferdegebiss und die Kaumuskulatur und fördert ein gesundes Zahnfleisch, so dass Zahnfleischentzündungen beim Pferd verhindert werden.

€ 78,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 261,67 € | Artikelnummer: 167860

Lieferzeit 5-10 Tage Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Auch CME Equident basiert wie alle CME-Ergänzungsfuttermittel auf einer Kombination aus dem Mycel diverser Pilze. In diesem Fall versorgen Sie die Gebissfunktion mit natürlichen biowirksamen Substanzen, die Zahnverlust, schlechte Zähne, eine schwache Kaumuskulatur und entzündetes Zahnfleisch beim Pferd verhindern. Es enthält Antioxidantien, so genannte Radikalfänger, Beta-Glucane und Polysaccharide.
10 Tage 20 g pro Pferd und Tag (1 Messlöffel = 10g)
Anschließend 10 g pro Pferd und Tag

Tipp für die optimale Anwendung:
Verrühren Sie die Tagesdosis mit ca. 100ml heißem (nicht kochendem) Wasser. Nach dem Abkühlen geben Sie die Pilze über das Futter und erreichen dadurch die optimale Enzymaktivität der Pilze.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %12.5 %
Rohfaser %6.4 %
Rohfett %2.6 %
Rohasche %19.8 %
glänzender Lackporling
Klapperschwamm
Leinsamen
Omega 3 Fettsäuren
Puppenkernkeule
Rohasche %19.8 %
Rohfaser %6.4 %
Rohfett %2.6 %
Rohprotein %12.5 %
Saccharomyces cerevisiae
Shiitake
Myzel von Cordyceps militaris (Puppenkernkeule), Ganoderma lucidum (glänzender Lackporling), Antrodia camphorata, Pleurotus eryngii (brauner Kräuter-Seitling)
Kundenmeinungen zu CME Equident - Pilzmyzelmischung

Bisher noch keine Bewertungen

günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.