Magnesium Chlorid 25kg

Eisfrei Reiten - bester Preis im Web

100% ein Naturprodukt - Magnesiumchlorid ist das bewährte Mittel, um einen gefrorenen Reithallen-Boden und gefrorene Reitplätze wieder nutzbar zu machen. Die ideale Frostbekämpfung. Unschädlich für Grundwasser und Hufe, es schadet Reiter und Pferd nicht.




Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 7079
Marke: Kali & Salz

€ 13,40

(€ 0,54/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand


Wenn der Reithallenboden im Winter gefriert, ist Magnesiumchlorid gefragt. Zur Frostbekämpfung wird es auf den Reithallenboden oder den Reitplatzboden aufgebracht. Magnesiumchlorid taut Frost und Eis sowohl zügig als auch nachhaltig auf. Die gefährlichen Eislinsen die dann bei etwas höheren Temperaturen zu tiefem Matsch führen, werden vermieden. Was den Boden in der Reithalle betrifft, so hält die Wirkung des Magnesiumchlorids einige Wochen an. Auf Reitplätzen sollte Magnesiumchlorid nach intensiverem Regen- oder Schneefall nachgestreut werden, um weitere Frostbildung zu verhindern, da das Magnesiumchlorid dann weggespült wird.

Magnesiumchlorid ist für den Reitplatz ein Mulittalent. Durch seine wasserbindende Eigenschaft ist es auch ein idealer Staubfänger - besonders in trockener Umgebung. Es hilft auch bei einem matschigen Boden.

Magnesiumchlorid kann trocken oder in Wasser aufgelöst aufgebracht werden. Dazu werden 10 kg auf 10 – 12 l Wasser eingerührt und der Boden damit besprengt (je nach Art des Bodens reicht diese Menge für 25 – 50 qm). Größere Flächen können mit einem Sprühbalken besprengt werden.

Bitte schütze Deine Hände beim Aufbringen mit Handschuhen. Das Magnesiumchlorid ist ein Salz, welches beim direkten Berühren entsprechende Eigenschaften besitzt. Verteilt auf dem Boden und eingewirkt ist es unschädlich für Dich und Dein Pferd.



Anwendung auf ungefrorenem oder leicht angefrorenem Boden : 0,5kg m². Das Magnesiumchlorid kann per Hand oder einer Schaufel aufgestreut werden, für größere Flächen ist die Aufbringung mit einem mechanischen Streuer sinnvoll. Da es sich um Flocken handelt, ist ein Düngerstreuer nicht unbedingt geeignet.
Das Magnesiumchlorid wird im Idealfall am Abend aufgebracht und sollte 10 Stunden einwirken. Dann solltest Du es mit einem Reitplatzplaner glatt ziehen. Da es nicht zu tief eingebracht werden sollte, empfehlen wir, es nicht mit einem Rechen zu verteilen. Also einfach nur Glattziehen. Nach dem Glattziehen kannst Du wieder wie gewohnt Reiten.
Das Magnesiumchlorid wirkt bis ca. -10 Grad Celsius.
Chemische Zusammensetzung:
(siehe auch Datenblatt)

Magnesiumchlorid 47%
Calciumchlorid 2 %
Natriumchlorid 0,6%
Kaliumchlorid 0,3%
Kristallwasser 50%
Kundenmeinungen zu Magnesium Chlorid 25kg - Eisfrei Reiten - bester Preis im Web
Einfache Anwendung

3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Kerstin Nonnenmacher (bewertet am 28.11.2019)

Hatte vor zwei Jahren Magnesium Chlorid von einem anderen Hersteller und Anbieter. Nicht nur war das etwas teurer, es ließ sich deutlich schlechter einbringen. Dafür 5 Sterne. Die Zustellung hat etwas gedauert. Aber da es noch nicht gefroren hat, kein Problem. Hatte zweimal angerufen, um zu fragen, wie lange es noch dauert. Der Kontakt war sehr nett. Einen halben Stern müsste ich abziehen, wegen der etwas langen Zeit zur Zustellung. Aber summa summarum doch 5*


Tatsächlich bester Preis im Web!

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Michel Duchesne (bewertet am 23.06.2019)

Kaufe hier immer wieder gerne, ein super Shop mit fairen Preisen!
Kann das Magnesiumclorid uneingeschränkt empfehlen!


alternativ

255 von 510 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sepp Schuierer (bewertet am 24.01.2014)

hilft nicht nur gegen Frost sondern es bindet immer Sommer auch wunderbar den Staub auf Sand oder Schotterflächen.
(Erfahrung aus dem Straßenbau)


Klasse!

7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Jennifer Frobel (bewertet am 23.01.2014)

Hab das Magnesium Chlorid für mein Paddock benutzt und es hat super geholfen gegen Eis und Frost. Schnelle Lieferung, netter Lieferant und ein super Ergebnis. Immer wieder gerne :)


Prima!

6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Karin Milde (bewertet am 12.12.2013)

Nehme es für meinen Reitplatz, und die neuen Flakes waren eine gute Idee!


Super!

8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sabine Richter (bewertet am 06.03.2013)

Wir haben das Magnesiumchlorid als Streumittel bei Glätte/Schnee/Eis verwendet auf dem gepflasterten Paddock. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt. Die Flakes sind auch schön klein.


Sehr gut!

11 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Stephan Däbler (bewertet am 13.10.2012)

Sehr schnelle und sehr günstige Lieferung! Das Magnesiumchlorid ist von bester Güte und findet so wie es ist auch Anwendung in meiner Wasserentkalkungsanlage.


Alles glatt oder MgCl?

11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: D. Terhörst (bewertet am 16.02.2010)

Eine prima Lösung mit MgCl zu streuen. So geht man den Engpass mit dem Streusalz elegant und deutlich ökologischer aus dem Weg. Nachbars Hunde und Katzen werden es danken. Allerdings geht das Streuen leichter, wenn man die Flakes vorher etwas zerkleinert (stampfen mit einem kleinen Stock reicht). Auch muss das MgCl immer gleicht wieder luftdicht verschlossen werden, da es gerne Wasser anzieht.
Zudem ist die Bestellung und Lieferung durch den Onlineshop schnell, unkompliziert und kostengünstig. Danke!


funktioniert wirklich

7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Marina Klug (bewertet am 16.02.2010)

Sehr einfach in der Anwendung, Reitplatz ist trotz viel Schnee untendrunter nicht gefroren und daher nutzbar.
Die Barhufe werden nicht angegriffen.
Tolles Produkt.


Magnesiumchlorid auf meinem Reitplatz

34 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Meike (bewertet am 31.01.2010)

Ich habe das Magnesium Chlorid für meinen Reitplatz (Sand mit Lehmanteil) verwendet. 50kg verwendete ich für einen Zirkel, damit ich noch longieren kann. Bei uns hat es die letzten Tage stark geschneit, als der Schnee auf unserem Reitplatz, dank Schneeschippen, weg war streute ich das MgCl2 (wie gesagt 50kg auf einem Zirkel). Nächster Tag: ca. - 7°C aber der Zirkel mit MgCl2 war sehr locker! Der andere Teil des Reitplatzes jedoch war enorm zugefroren. Der Boden ist jetzt noch locker, obwohl es schon wieder 40cm Neuschnee gab!


Ein Must-have im Winter

77 von 78 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Anja Bewig (bewertet am 18.12.2007)

Ich benutze seit Jahren im Winter Magnesiumchlorid
für meinen Reitplatz und kritische Stellen im Auslauf.
-Ich konnte auch bei -20° noch reiten.


Mehr anzeigen

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.