Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Ihr Pferd ist kolikanfällig oder wurde sogar bereits kolikoperiert?
Test vom 16.01.2007 bis 27.02.2007 mit Mühldorfer Pferdefutter 20kg Tüte
Bericht von Sylvia Lantzen


Deswegen nehme ich am Test teil

timba wurde am 19.10.06 in der tierklinik heiligenhaus wegen kolik oeriert.(Kosten fast 3.000 Euro) Er bekommt jetzt Irish mash mit paraffinöl. äpfel und möhren, heu, stroh.bewegung im schritt wegen bauchnaht.wir haben sorge, dass sich die kolik wiederholen könnte. es wurde gott sei dank nichts vom darm entfernt, da er noch icht abgestorben war. nach 3 tagen kam er von der intensiv wieder auf normalstation. bin sehr an ihrem test interessiert.

Fragenkatalog

Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
Bericht vom 21.01.2007: Es ist eine gute Beschreibung.
Würden Sie das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 21.01.2007: Ich würde es mir wiederkaufen.
Gefällt Ihnen das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 21.01.2007: geht so.
Wie beurteilen Sie das Wohlbefinden Ihres Pferdes?
Bericht vom 21.01.2007: Das Wohlbefinden ist unverändert.
aktualisiert  26.01.2007: Das Wohlbefinden hat sich verbessert.
Ist die Verdauung Ihres Pferdes stabiler (weniger Kolikanfällig) geworden?
Bericht vom 21.01.2007: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  04.02.2007: Ja, das Pferd hat weniger oder gar keine Koliken mehr
Wann stellte sich eine Besserung ein?
Bericht vom 21.01.2007: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  04.02.2007: Nach 2 Wochen
Zeigt sich das Pferd leistungsbereiter und leistungswilliger?
Bericht vom 21.01.2007: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  04.02.2007: Ein bischen besser, aber das Pferd steht auf jeden Fall "im Lack"
aktualisiert  12.02.2007: Ja, extrem - ist sehr viel besser
Wie schmeckt das Produkt Ihrem Pferd, wie hoch ist die Akzeptanz?
Bericht vom 21.01.2007: Das Pferd ist ganz wild drauf...
Wie gefällt Ihnen das Produkt optisch und vom Geruch her?
Bericht vom 21.01.2007: Super, echt lecker
Finden Sie den Preis akzeptabel?
Bericht vom 26.01.2007: Ist zwar nicht billig, doch es funktioniert.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Sylvia Lantzen

Kommentar vom 21.01.2007

Futter wird gern und zügig gefressen, hab es erst langsam zum eggersmann futter zugemischt. jetzt ab heute komplett umgestellt. er ist immer sehr hungrig, trotz heu zufüttern morgens mittags und abends. wartet abends schon am tor, dass er endlich in den stall kann. das wetter ist aber auch draußen zu schlecht. orkanboen und regen. nur wenn der regen mal stoppt weidegang.

Kommentar vom 26.01.2007

Pferd Timba frisst das Futter sehr gerne. Die Pferdeäpfel sind heller geworden. Er hat seltsamerweise weniger Hautprobleme (Mauke an den hinteren Beinen ist komplett abgeheilt, Haut ist wieder rosa und nicht mehr nässend und verklebt) Kann das sein, dass das Futter auch dafür gut seine kann? Er ist sehr fit, übermütig und spielt sogar wieder mit dem Fohlen. Wir hoffen, dass es ihm weiter so gut geht. Da wir im Moment Eis und Schnee haben, wird er im Moment nicht geritten. Letzten Dienstag zuletzt. Er schiwtzte nicht, aber wir gehen auch im Moment erst wieder maximal 45 Minuten mit ihm raus und davon überwiegend im Schritt mit kurzen Trabphasen.

Kommentar vom 04.02.2007

Timba geht es Gott sei Dank wieder richtig gut. Er ist richtig peppig. Buckelt voller Übermut, wenn er auf die Weide läuft. Er frisst das Futter sehr gern. Mische noch 5-6 Möhren oder mal einen Apfel dazu. Hoffentlich bleibt alles so. Man hat immer noch Angst und Sorge, dass nicht noch einmal eine Kolik kommt. Die nochmaligen OP-Kosten von rd. 3.000 Euro wären nicht zu finanzieren. Wir hoffen, dass sich sein Verdauungsapparat weiter erholt, aber im Moment geht wirklich alles bestens. Danke für diesen Test, der es möglich macht, kolikanfälligen Pferden wieder beim Aufbau einer gesunden Darmflora zu helfen.

Kommentar vom 12.02.2007

Ich bin nach wie vor mehr als zufrieden. Ob Sie es glauben oder nicht, seine Hautprobleme sind fast ganz abgeheilt. Er hat trotz dieses nassen Matschwetters keine Mauke mehr. Dieses Futter ist also wohl nicht nur für die Darmflora gut, sondern auch für die Abheilung von Mauke und Hautirritationen. Es war immer in der Fesselbeuge nass und verklebt, jetzt ist alles trocken beim Waschen mit Kernseife und die Haut schön hellrosa . Also eine mehr als angenehme Begleiterscheinung. Verdauung , Appetit , Fell alles bestens. Hoffentlich bleibt alles so, die Sorge und die Angst bleiben immer noch. Trotzdem schon mal DANKE !!

Kommentar vom 25.02.2007

Timba geht es nach wie vor gut. Sehr gut sogar. Trotz des nassen Wetters hat err keine Mauke meht, ist sehr verspielt und munter. Er hat richtig Pepp. Vielen Dank.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Sylvia Lantzen
Sonnenschein 35
42719 Solingen

www.tinkerhof-sonnenschein.de
Züchter
Freizeit

Angaben zum Pferd

Timba
26
Irish Tinker
160
1
Aussenbox mit Fenster
Selbstversorger
Stroh
Marke Sorte Menge
mühldorfer revital 0.5kg
eggersmann derma vital 0.5kg

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

MÜHLDORFER Revital Klinikum 20kg Tüte

14 Bewertungen

Prebiotisch und probiotisch: Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic – das Pferdemüsli ohne Pellets bietet eine einzigartige präbiotische Formel samt probiotischen Hefekulturen. So wird die Darmflora revitalisiert und die Verdauung entlastet. Beliebt bei Ställen wie auch in Tierkliniken.

€ 47,75 € 39,001

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 1,95 €
Artikelnummer: 7671

Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.