Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Hat Dein Pferd ein Hufproblem, wie z.B. Strahlfäule, Hufwandfäule oder ein defekt der weißen Linie?
Test vom 24.04.2019 bis 12.06.2019 mit Smat Care Healthy Barrier 200ml Flasche mit Pinsel
Bericht von Laura Brücher


Deswegen nehme ich am Test teil

Seit ich mein Pferd habe, seit nun gut 4 1/2 Jahren habe ich bei ihm mit Strahlfäule zu kämpfen. Ich habe schon oft gehört ,,mein Gott, so heftige Strahlfäule hab ich ja noch nie gesehen!". Ich hab mich dann schlau gemacht und tatsächlich finde ich das mittlerweile auch, habe es so schlimm bisher bei keinem anderen gesehen. Am allerbesten müsste ich Fotos schicken können. Hatte eine Weile den Hufschmied dran, der hat mir empfohlen mit octenisept ausspülen und dann Watte rein. Gesagt getan - hat nichts gebracht. Die nächste Empfehlung war das gleiche mit betaisodona. Nichts gebracht. Dann mit diesem Hufdressing von Kevin Bacon. Nichts gebracht. Auch alles lange durchgezogen. Dann der nächste Hufschmied der uns dann Jodoformäther gegeben hat. Hat Doll ausgetrocknet aber nicht die Fäulnis beseitigt. Leider auch so sehr ausgetrocknet, dass der trockene Strahl auseinanderbrach. Es musste immer mehr weggeschnitten werden. Dann bin ich rüber auf verschiedene Produkte die es eben auf dem Markt gibt - von leovet etc. Nichts gebracht. Nun bin ich bei absorbine Produkten angekommen - bringt nicht wirklich was. Momentan nehme ich octenisept zum ausspülen, Watte rein und Hufteer drüber. Funktioniert etwas besser allerdings überzeugt es mich nicht. Der Teer stinkt, verschmutzt alles und ich würde lieber etwas nicht so aggressives ausprobieren. Der hufpflegebalsam von Smart Care hat mich vom Versprechen her überzeugt und ich denke weniger aggressive und pflegende Mittel könnten uns vielleicht eher helfen. Ich hatte auch eine Tierärztin dran, da das Pferd einen Einschuss hatte und ich die Eisen hinten habe abnehmen lassen da ich dachte er hätte sich selbst angehauen. Der Hufschmied meinte dann zu mir beim Eisen abnehmen, dass er extrem starke Strahlfäule hat und das auch mit den dicken Beinen die er hinten hat zusammen hängen kann. Die Tierärztin gab mir dann eine Sprüh-lösung, sündhaft teuer, die leider auch nach einem Monat nicht die gewünschten Erfolge gebracht hat. Ich würde mir wünschen, das Produkt ausprobieren zu dürfen. Denn die Strahlfäule ist so schlimm, dass auch der Strahl selbst und die Haut dort komplett auseinander fällt vor Fäulnis, dass er ab und an auch fühlig läuft. Ich hoffe natürlich dass ich durch meine Erfahrungen auch anderen helfen kann. Ganz liebe Grüße Laura Brücher :-)

Fragenkatalog

Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
Bericht vom 27.04.2019: Es ist eine gute Beschreibung.
Wann stellte sich eine Besserung ein?
Bericht vom 27.04.2019: Keine Veränderung erkennbar.
aktualisiert  04.05.2019: Nach 1 Woche
aktualisiert  08.05.2019: Nach 2 Wochen
aktualisiert  24.05.2019: Nach 3 Wochen
aktualisiert  31.05.2019: Nach 1 Monat
Gefällt Dir das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 27.04.2019: Ja sehr schön & attraktiv.
Findest Du den Preis akzeptabel?
Bericht vom 27.04.2019: Ist zwar nicht billig, doch es funktioniert.
Ist das Produkt einfach und praktisch anzuwenden?
Bericht vom 27.04.2019: ja sehr einfach ohne Probleme
Würdest Du das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 27.04.2019: Ich weiss nicht so genau.
Hat sich der Zustand der Hufe verbessert?
Bericht vom 27.04.2019: noch nicht beantwortbar
aktualisiert  04.05.2019: kaum sichtbar
aktualisiert  08.05.2019: ein wenig
aktualisiert  24.05.2019: kaum sichtbar
aktualisiert  31.05.2019: noch nicht beantwortbar
Ist das Produkt sparsam in der Anwendung?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  18.05.2019: Durchschnittlich
Wie oft hast Du das Produkt angewendet?
Bericht vom 27.04.2019: einmal täglich
aktualisiert  04.05.2019: nicht konstant
aktualisiert  24.05.2019: einmal täglich
Ist Dein Pferd vorbehandelt?
Bericht vom 27.04.2019: nein
Fandest Du die Testzeit zu kurz?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  31.05.2019: Nein
Wie beurteilst Du das Produkt in seinen Wirkungsweisen?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  18.05.2019: 3
aktualisiert  24.05.2019: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  31.05.2019: 4
Kannst Du das Produkt weiterempfehlen?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar
Wie beurteilst Du Geruch und Konsistenz?
Bericht vom 27.04.2019: Gefällt mir sehr gut
aktualisiert  08.05.2019: Finde ich ganz OK
aktualisiert  18.05.2019: Gefällt mir sehr gut
Kannst Du eine Verbesserung in der Strahl- und Hornqualität feststellen?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  04.05.2019: Ja, eine geringe Verbesserung
aktualisiert  24.05.2019: Noch nicht beantwortbar
Hat dein Pferd Strahlfäule?
Bericht vom 27.04.2019: Ja, an allen Hufen.
aktualisiert  08.05.2019: Ja, an zwei Hufen.
aktualisiert  24.05.2019: Ja, an drei Hufen.
Gab es Veränderungen bei der Strahlfäule ?
Bericht vom 27.04.2019: Noch nicht beantwortbar.
aktualisiert  18.05.2019: Ja, es hat sich verbessert.
aktualisiert  24.05.2019: Noch nicht beantwortbar.
Würdest Du das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 27.04.2019: Ich weiß es noch nicht genau

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Laura Brücher

Kommentar vom 27.04.2019

Sehr begeistert von der Konsistenz - nicht zu flüssig nicht zu fest. Haftet gut und lässt sich schön mit dem Pinsel verstreichen. Sowas habe ich gesucht!
Problem ist, nach einem Mal benutzen an allen Vieren, mit sehr starker Strahlfäule und faulender Sohle, an den hinterbeinen und mittelmässig stark vorne, wird die Menge in der Flasche schon etwas ausgereizt. Aber es ist definitiv eine angenehme Menge in der Flasche und ich denke nicht jedes Pferd hat es so stark und an allen Vieren...
Begeistert auch von der Dosierspitze, lässt sich einfach in die Furchen drücken und das Produkt kann sich verteilen. Riecht unglaublich angenehm!

Kommentar vom 04.05.2019

Was sich mittlerweile sagen lässt, ist dass das faule Horn um den Strahl ganz langsam etwas stabiler wird.. vorne die beiden Hufe sind viel besser geworden im Vergleich zu hinten. Das ist immerhin etwas. Hinten ist leider noch immer eine gräuliche milchige Substanz in der Strahlfurche zu erkennen und das faulende Horn drumherum lässt sich weiterhin abziehen. Am Dienstag kommt der Schmied, dann behandeln wir Ordentlich und am Mittwoch berichte ich nochmal. Wir haben das Produkt ca alle 2 Tage angewendet, da die Watte sehr gut gehalten hat.

Kommentar vom 08.05.2019

Der Schmied war endlich da und hat Ordentlich ausgeschnitten. Benutze das Produkt jetzt definitiv täglich und es sieht soweit sieht es aus, als würde es helfen.

Kommentar vom 18.05.2019

Nach der regelmäßigen Anwendung habe ich jetzt das Gefühl, wir bleiben beim selben Ergebnis. Es verbessert sich momentan nicht mehr. Es wird weiter regelmäßig angewandt.

Kommentar vom 24.05.2019

Leider gibt es nach wie vor keine weiteren Verbesserungen und die Flasche wird auch leer sein in den nächsten Tagen...
Ein Stück im Huf ist auch dennoch abgefault und abgebrochen beim auskratzen, neben dem Strahl. Die Stelle ist auch faulig und sieht sehr unschön aus...
Die anfänglichen Verbesserungen haben sich bisher leider komplett eingestellt.

Kommentar vom 31.05.2019

Strahlfurche bessert sich sehr sehr langsam. Hufsohle wird leider nach wie vor schlimmer, da weiß ich allerdings aber auch absolut nicht wieso. Das Horn ist ganz weich und faulig und lässt sich sehr leicht ablösen
...

Kommentar vom 31.05.2019

Strahlfurche bessert sich sehr sehr langsam. Hufsohle wird leider nach wie vor schlimmer, da weiß ich allerdings aber auch absolut nicht wieso. Das Horn ist ganz weich und faulig und lässt sich sehr leicht ablösen
...

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Laura Brücher
Mozartstraße 44
40789 Monheim am Rhein

Hobbyreiter
Dressur, Freizeit, Springen

Angaben zum Pferd

Sky
16
Oldenburger Springpferd
181
2
Aussenbox mit Fenster
Pension
Holzgranulat
Marke Sorte Menge
Eigenherstellung Hafer 3kgkg

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

Maukina - Smat.Care Healthy Barrier 200ml mit Pinsel

Hufpflegeemulsion gegen Strahlfäule

4 Bewertungen

Das Wundermittel in Thema Fäulnis am Huf: Maukina - Smat.Care HEALTHY BARRIER!

Es wirkt effektiv bei allen Arten von Fäulnis am Huf (z.B. Strahlfäule). Aus 100% Naturrohstoffen mit Aloe Vera Gel für eine sanfte Behandlung.

€ 29,901

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 Liter: 149,50 €
Artikelnummer: 170817

Ab 2 Stück nur € 28,35 Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

Produkttest:
1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.