Produkttest - Erfahrungsberichte

Getestet und für gut befunden.

Zusammen mit unseren Lieferanten führen wir regelmäßige problemorientierte offene Produkttests durch, deren Ergebnisse ungeschönt auf dieser Website, der Presse und im Handel veröffentlicht werden. Kostenlos teilnehmen kann jeder Kunde, der sich verpflichtet das Test-Produkt sorgfältig anzuwenden und regelmäßig, wahrheitsgetreu und sachlich über seine Erfahrungen berichtet. Die Kunden werden im Testbereich namentlich mit anonymer Kontaktmöglichkeit genannt. Jeder Test beinhaltet max. 20 Tester. Darüber hinaus müssen Anfragen anderer Pferdehalter zu laufenden Tests zeitnah beantwortet werden. Das ist nicht nur sehr ehrlich, sondern hilft uns und den Herstellern Produkte noch besser zu machen.


Produkttest und Erfahrungsbereichte zu der Testreihe:

Leidet Ihr Pferd an akuten oder chronischen Atemwegsproblemen? mit dem Produkt Phytovet Bronchial Herb Mix - 1 kg Eimer

Testergebnis: 2

Produktbild

Ein Ergebnis zum durchatmen: Von sieben Testern würden sich sechs das Produkt wieder kaufen.Sie halten die Inhaltsstoffe von Phytovet Bronchial Herb Mix für hochwirksam bzw. haben den Eindruck, dass sie wirken. Vier Teilnehmer bestätigen dem Produkt ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, zwei Tester empfinden das Produkt zwar nicht als billig, halten den Preis aber für gerechtfertigt. Drei Pferde husteten während des Tests kaum noch und zeigten ein verbessertes Wohlbefinden. Die Verbesserung stellte sich meistens nach fünf bis zehn Tagen ein. Der Geruch wurde für lecker befunden, allerdings sagte der Geschmack nicht allen Pferden zu.

Von 7 Produkt-Testern urteilten auf die Frage:

Wie stark hustet Ihr Pferd?
1 Tester mit Sehr stark
4 Tester mit kaum noch
2 Tester mit überhaupt nicht mehr
Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
7 Tester mit Es ist eine gute Beschreibung.
Wie beurteilen Sie das Wohlbefinden Ihres Pferdes?
3 Tester mit Das Wohlbefinden hat sich verbessert.
4 Tester mit Das Wohlbefinden ist unverändert.
Ist das Produkt einfach und praktisch anzuwenden?
7 Tester mit ja sehr einfach ohne Probleme
Würden Sie das Produkt noch einmal kaufen?
6 Tester mit Ich würde es mir wiederkaufen.
1 Tester mit Ich weiss nicht so genau.
Wie ist das Fressverhalten Ihres Pferdes?
2 Tester mit Nimmt es sehr gerne an - schmeckt lecker.
3 Tester mit Am Anfang war es etwas ungewohnt, jetzt schmeckts.
1 Tester mit Zögerlich - mag es nicht.
1 Tester mit Verweigert die Aufnahme des Futters.
Wie gefällt Ihnen der Geruch?
6 Tester mit lecker
1 Tester mit gewöhnungsbedürftig
Finden Sie den Preis akzeptabel?
4 Tester mit Preis & Leistung stimmen.
2 Tester mit Ist zwar nicht billig, doch es funktioniert.
1 Tester mit Zu teuer für mich.
Gefällt Ihnen das Layout und die Verpackung?
5 Tester mit Ja sehr schön & attraktiv.
2 Tester mit geht so.
Wie beurteilen Sie die Inhaltsstoffe?
3 Tester mit Hochwirksam
3 Tester mit ich kenne mich damit nicht aus, glaube jedoch es hilft.
1 Tester mit nichts besonderes
Stellen Sie eine erhöhte Leistungsbereitschaft fest?
1 Tester mit Ja, mein Pferd ist erheblich leistungsbereiter geworden.
1 Tester mit Die Leistungsbereitschaft hat sich etwas gesteigert.
5 Tester mit Nein, mein Pferd ist nicht leistungbereiter.
Halten Sie eine tägliche individuelle Zufütterung kleiner Mengen Ergänzungsfutter in Ihrem Reitstall für durchführbar?
7 Tester mit Einfach machbar
Ist Ihr Pferd vorbehandelt?
5 Tester mit ja
2 Tester mit nein
Was bevorzugen Sie?
4 Tester mit traditionelle Hausmittel
3 Tester mit Spezialmittel
Wie wird Ihr Pferd gehalten?
4 Tester mit Offenstall
1 Tester mit Stall mit Weidegang
2 Tester mit Sonstiges
Wann stellte sich eine Besserung ein?
2 Tester mit Nach 1 bis 5 Tagen
1 Tester mit Nach einer Woche
4 Tester mit Nach 10 Tagen

Unsere exklusiven Produkt-Tester stellen hier Ihre Erfahrungen mit den Produkten vor.

Phytovet Bronchial Herb Mix - 1 kg Eimer
Testzeitraum vom 09.01.2008 bis 29.01.2008
Anja Hagel aus Riepe/Vahlde
(Aktualisiert am 01.02.2008)
2 Berichte
Carola Wagner aus Hohenerxleben
(Aktualisiert am 30.01.2008)
3 Berichte
Christina Somplatzki aus Heeslingen
(Aktualisiert am 06.02.2008)
3 Berichte
Imke Herrmann aus Obernkirchen
(Aktualisiert am 29.01.2008)
2 Berichte
Judith Richter aus Laufenburg
(Aktualisiert am 29.01.2008)
3 Berichte
Nadine Obermann aus Gengenbach
(Aktualisiert am 04.02.2008)
3 Berichte
Sabine F. aus O.
(Aktualisiert am 31.01.2008)
3 Berichte
Diesen Produkttest als PDF:
Kurzversion
Langversion (mit den Kommentaren der Test-Teilnehmer)

Produktbild Ein Pferd, dessen Atemwege nicht in Ordnung sind, ist nicht dazu fähig, eine volle Leistung längerfristig zu erbringen, denn sein ganzer Organismus leidet unter Sauerstoffmangel. BRONCHIAL HERB-MIX ist eine Kräutermischung, die effektiv das Atmungssystem des Pferdes unterstützt. Sie beeinflusst günstig die Heilung von Husten, Atemwegsentzündungen, Lungenentzündung, Bronchienentzündung, Schnupfen, Allergien und Asthma. Dieses Präparat verstärkt die Lunge, verhindert die Kurzatmigkeit von Pferden bei Belastung und hilft so zu ausreichender Versorgung des Organismus mit Sauerstoff. Die Applikation des Präparates ist sowohl für akute als auch für chronische Beschwerden des Atmungssystems geeignet. Vorbeugend empfehlen wir die Applikation während der ganzen Winterzeit.


Wirksame Hauptkomponente:

Mauritanische Malve ( Malva mauritiana L. )
Gemeiner Andorn (Marrubium vulgare L. )
Huflattich ( Tussilago farfara L. )
Echter Eibisch ( Althaea officinalis L. )
Ysopkraut ( Hyssopus officinalis L.)
Königskerze ( Verbascum densiflorum Bertol.)
Augentrost ( Euphrasia rostkoviana Hayne )


Zusammensetzung:

Echter Eibisch ( Althaea officinalis L. ), Huflattich ( Tussilago farfara L. ), Mauritanische Malve ( Malva mauritiana L. ), Ysopkraut ( Hyssopus officinalis L.), Fenchel ( Foeniculum vulgare Mill. ), Gemeiner Andorn (Marrubium vulgare L. ), Augentrost ( Euphrasia rostkoviana Hayne ), Kümmel ( Carum carvi L. ), Anis ( Pimpinella anisum L.), Oregano ( Origanum vulgare L. ), Petersilie ( Petroselinum crispum Nyman ), Apfel (Mali fructus ), Schafgarbe (Achillea millefolium L. ), Königskerze ( Verbascum densiflorum Bertol.)


Dosierung:

Pferde bis 250 kg = 1 Messlöffel täglich
250 � 500 kg = 2 Messlöffel täglich
500 kg und mehr = 3 Messlöffel täglich
1 Messlöffel = 17 g (Packungsbestandteil)

Bei akuten Beschwerden kann die Dosierung kurzfristig erhöht werden..


Applikation:

Pulver gründlich in das Futter mischen, bei Bedarf anfeuchten. Kann auch als Tee verwendet werden.

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.