Reiter: Bücher, Medien & Unterhaltung

Die Theorie zur reiterlichen Praxis: Zu unserem Sport und zu unseren Pferden gibt es viel zu sagen. Hier finden Sie Wissenswertes und Lesenswertes rund um unsere Lieblingsbeschäftigung.

Feedscanner

Bücher und Medien rund um die Themen Reiten und Pferde

Sach- und Fachliteratur rund um das Thema Pferd, Pferdezucht und -haltung, Futterlexika und Pferdebücher über die verschiedenen Reitweisen. Dazu die Standardwerke der FN – ein Muß für alle, die die Prüfungen für das kleine und große Reitabzeichen ablegen möchten. Als Experte für Futtermittel, liegt uns eine pferdegerechte Fütterung natürlich besonders am Herzen. Hierzu finden Sie in unserer Kategorie Bücher und Medien reichlich Literatur.

Bücher, Literatur und Medien zum Thema Pferdefütterung und Pferdehaltung

  • Sehr lesenswert ist das Praxishandbuch der Pferdefütterung von Ingolf Bender. Es führt in die Grundregeln der Pferdefütterung ein und bezieht sich dabei auf jegliche Pferderassen und -typen.
  • Das Dr. Weyrauch Buch moderne Pferdefütterung. Die Theorie zur Pferdefütterung ganz top-aktuell. Dr. Susanne Weyrauch war jahrelang für den Premium-Hersteller St. Hippolyt in der Pferdefutter-Entwicklung tätig, bevor sie sich mit ihrer eigenen ernährungswissenschaftlichen Marke Dr. Weyrauch selbständig machte. Mit diesem Buch teilt sie ihre enorme Expertise in Sachen Pferdernährung mit allen Menschen, die Pferde zu füttern haben. Nehmen Sie sich auch die Zeit, sich etwas in die Pferdefütterung einzulesen, wenn Sie kein Profi sind und Ihr Pferd in einem Pensionsstall regelmäßig gefüttert wird. In diesem Fall beschäftigt man sich eher selten mit dem Thema, was schade ist. Schließlich ist die richtige Fütterung der Grundstein für Gesundheit, Leistung und Wohlbefinden.
  • Auch ein gewisses Grundwissen zum Thema Pferdekrankheiten sollten Sie sich in jedem Fall erwerben. Zum Beispiel mit dem Kosmos Buch der Pferdekrankheiten. Wir bieten Ihnen in diesem Fall auch eine Futterberatung im Problemfall, die natürlich keinesfalls den Tierarzt ersetzt.
  • Ein weiterer Favorit aus unserer Bücher- und Medien-Bibliothek ist der Klassiker Was der Sattelmeister noch wusste. Dieses Buch zur Pferdehaltung überliefert uraltes Pferdewissen, das bis heute aktuell ist. Vom Ankauf eines Pferdes, über das Einreiten und Ausbilden, bis hin zu pferde-gesundheitlichen Themen wie Hufproblemen. Heute gibt es für alles einen Fachmann (das ist natürlich nicht schlecht!), früher machten Pferdemenschen alles selbst. Sich etwas von diesem Wissen anzueignen schadet nie und ist immer wieder interessant.

Viel Spaß in unserer Pferdebücher-Mediathek!

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.