St.Hippolyt DOG - 15kg

vegetarisch

Zukunftsträchtig: Pflanzen sind das neue Fleisch, auch für Hunde! St. Hippolyt Dog ist ein bekömmliches Hundefutter auf vegetarischer Basis, ohne Fleisch. Das vegetarische Hundefutter, das alle Nährstoffe für ein gesundes Hundeleben bietet.

Artikelnr. 5026
Marke: St.Hippolyt

€ 29,30

(€ 1,95/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit 5-10 Tage
St. Hippolyt Dog Hundefutter ist ein vegetarisches Hundefutter, hungerecht und nächstoffreich, für den tierlieben Hund. Fleischlos bietet St. Hippolyt Dog alle Nähr- und Vitalstoffe für Gesundheit und Lebensfreude. St. Hippolyt Dog kann problemlos in Kombination mit normalem Hundefutter gefüttert werden, egal ob Trockenfutter oder Nassfutter. Achten Sie darauf, dass dem Hund immer genug frisches Wasser zur Verfügung steht.

Maisflocken, Vollkornhaferflocken, Gerstenflocken, Maiskeime 7%, Weizenkleie, Gerste gepufft, Lein-/Sonnenblumenöl kaltgepresst, Reis gepufft, Bierhefe, Hirse gepufft, Maiskroketten, Karotten, Seealgenmehl, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch), Rote Beete, Sellerie, Trockenobst, Salz, Petersilie, Magnesiumfumarat
Kundenmeinungen zu St.Hippolyt DOG - 15kg - vegetarisch
Herdenschutzhunde Arbeitslinie

Kommentatorin/Kommentator: Petra Schories-Wichert (bewertet am 19.09.2019)

Daumen hoch , .. wird super gerne genommen, mit und ohne Fleisch, ganz wichtig: kein unnötiges Aufquellen an Masse, wie bei anderem (auch "hochwertigem") Hundefutter, was bei der Rennerrei wichtig ist und es ist individuell dosierbar, der eine mehr der andere weniger,
bin froh das Futter gefunden zu haben, auch die anderen Hunde fressen es sehr gerne und vertragen es gut, kein Mäkeln oder so was.


Viel Mais

Kommentatorin/Kommentator: Tiare Dr. Schmid-Steinhöfel (bewertet am 17.09.2015)

Leider mag es mein Hund nicht, lässt es übrig. Meine Hühner fressen es gerne ;-)


Gut zum Mischen beim Barfen, leider wenig Gemüse

9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: ... (bewertet am 10.07.2011)

Unser Hund wird gebarft, das Fleisch mischen wir seit einer Weile mit dem Hippolyt Dog vegetarisch, da unser Hund die Gemüsemischungen, die wir vorher verwendet haben (Lunderland) nicht mehr fressen mochte. Es wird sehr gut gefressen und vertragen, auch von unserem Hund, der auf Getreide empfindlich reagiert. Der Gemüsegehalt könnte höher sein, wir mischen das Futter deswegen zusätzlich noch mit Karotten- und Rote Beete Chips.


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.