Spillers Happy Hoof 20 kg Tüte

8 Bewertungen | Bewertung schreiben

Kaum ein Auftreten von Hufrehe mehr! Mit Spillers Happy Hoof.

€ 24,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 1,25 € | Artikelnummer: 5363

Nur noch 4 auf Lager Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Ab 2 Stück nur 23,70 €
Beim Anweiden auf frischem Weidegras steigt das Risiko von Hufrehe. Spillers Happy Hoof ist ein Grundfutter speziell für hufrehegefährdete Pferde und Ponys.
Kalorienarm und mit hohem Grobstrukturanteil. Es gilt als erwiesen, dass Futter mit hohem Rohfaseranteil, geringem Stärke- und Fruktananteil, sowie zahlreicher Vitamine und Mineralien, das Hufrehe-Potenzial dezimieren. Spillers Happy Hoof wurde auf Basis solcher Forschungen des britischen Laminitis Trust konzipiert und ist das einzige Strukturfutter, das von dieser namhaften Institution bei oder zur Vorbeugung von Hufrehe empfohlen wird. Spillers Happy Hoof kann als Alleinfutter oder als Ergänzungsfuttermittel eingesetzt werden. Mit einer besonderen Mischung aus Stroh, Luzerne, Gras und Sojaöl, Pfefferminz und Knoblauch.
4kg täglich bei einem 500 kg Pferd.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %8 %
Rohfaser %25 %
Rohfett %4 %
verdauliche Energie MJ/kg8.8 mj
Stärke %4 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE10000 ie
Vitamin E mg200 mg
Vitamin D3 IE1500 ie
Spurenelemente
Zink mg100 mg
Kupfer mg20 mg
Selen mg0.15 mg
Gras
Kupfer mg20 mg
Luzerne getrocknet
Rohfaser %25 %
Rohfett %4 %
Rohprotein %8 %
Selen mg0.15 mg
Stärke %4 %
Stroh
verdauliche Energie MJ/kg8.8 mj
Vitamin A IE10000 ie
Vitamin D3 IE1500 ie
Vitamin E mg200 mg
Zink mg100 mg
Stroh, Luzerne, Gras, Sojaöl, Pfefferminz, Knoblauch
Kundenmeinungen zu Spillers Happy Hoof 20 kg Tüte
Happy Hoof

Kommentatorin/Kommentator: Susanna Batteiger (bewertet am 23.08.2012)

Bin damit sehr zufrieden. Meine beiden Ponys fressen es sehr gerne.


als Heuergänzung bei Zahnproblemen - altes Pferd

Kommentatorin/Kommentator: Kerstin Busse (bewertet am 06.05.2010)

Ich fütter seit über 10 Jahre Happy Hoof für meine alte Stute (38), die normales Heu nicht mehr kauen kann. Das Futter hat eine gute Stuktur (gehäckselte Gras-/Strohsorten) und die Kräuterzusätze (Minze, Kboni) sind gut dosiert, nicht zu intensiv (vgl. St. Hippolyth) und auch nicht zu schwach. Außerdem brauchen wir ein Futter, das nicht wie Heu-Cobs eingeweicht werden muss und das nicht staubt. Im Gegensatz zu Luzerne-Mix, das meine Stute egal von welchem Hersteller nicht mag, ist Happy Hoof Einweiß-arm. Alles im allem, zu empfehlen für Rehepferde, Zahnprobleme. Leider verbraucht man bei einem Großpferd recht viel, wenn es als reiner Heu-Ersatz gerechnet werden soll. Dafür ist es sehr teuer.


schade

Kommentatorin/Kommentator: Tatjana Diewitz (bewertet am 26.10.2009)

Habe das Futter bestellt, weil ich nur Gutes gehört habe und auch grundsätzlich von der Zusammensetzung begeistert war.
Es riecht für meinen Geschmack gut, ist was zum Kauen.
Wehrmutstropfen.... meine Pferde mögen es nicht. untergemischt geht es, aber der grösste Teil wird aussortiert..... schade


Tolles Futter

Kommentatorin/Kommentator: Saskia (bewertet am 25.10.2009)

Bin mit dem Futter sehr zufrieden,habe es zwar noch nicht so lange aber unsere Stute frist es sehr gerne. Das Preis-Leistungs verhältnis ist einfach super,auch super schnelle lieferung...
Hoffe jetzt nur das wir das mit der Rehe auch in den griff bekommen.


Super!!

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Marika (bewertet am 13.09.2007)

das Futter wird sehr sehr gerne von meinem Tinker gefressen!! Es ist einfach in der Anwendung und schmeckt ihm gut! Werde es jetzt immer füttern!


Meine Pferde sind begeistert

Kommentatorin/Kommentator: Barbara Wolff (bewertet am 13.02.2007)

Ich bzw. meine Pferde sind begeistert. Das Futter wird sehr gerne gefressen.


Gutes Rehefutter

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: K. Möller (bewertet am 14.08.2006)

Das Futter ist offensichtlich wieder im Stroehprogramm und sehr empfehlenswert, meine Stute hatte Hufrehe und ist immer noch nicht ganz lupenrein, auch wenn ich mit ihr schon kleine Ausritte machen kann.
Das Futter wird gern genommen und ist sehr hilfreich wenn das Pferd nicht mehr auf die geliebte Weide kann, es aber auch mal was "extra" braucht, das die Lebensfreude ankurbelt.
Die Rehebeschwerden sind natürlich auch zurückgegangen!


Bewertung

9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Cordula Schnoor (bewertet am 16.11.2005)

Bin ein bischen enttäuscht,wollte Happy Hoof in Hamburg bei Ströh kaufen und da wurde mir gesagt,das Happy Hoof nicht mehr aus England geliefert wird.Muss mein Pferd jetzt leider umstellen auf ein anderes Futter.Sie konnte das super ab und ich hatte bei dem Futter auch ein sehr gutes Gefühl. Sie war sehr dick, als ich sie gekauft hatte.Und sie hat trotz des futters sehr gut abgenommen. Ich finde das zu wenig Werbung gemacht wurde,denn es gibt bestimmt in Schleswig-Holstein genug Rehe- Pferde. M.f.G.Cordula


Mehr anzeigen
günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.