Pflege & Zubehör

Schön! Hier findest Du ein umfangreiches Sortiment an Artikeln für die tägliche Pferdepflege, hochwertige Produkte zur Sattel- und Lederpflege sowie viele weitere Produkte zur äußeren Anwendung.

Feedscanner

Pferdepflege, Lederpflege und Zubehör

Zur professionellen Pferdehaltung gehört auch die richtige Pflege mit hochwertigen Pflegemitteln und gutem Putzzeug. Ein sorgsam geputztes Pferd und gepflegtes Sattelzeug sind nicht nur eine rein äußerliche Angelegenheit. Sie zeugen auch von einer guten inneren Haltung gegenüber dem Partner Pferd. Mit der täglichen Pflege des Pferdes stellen Sie sicher, dass es nicht nur sauber (wird), sondern auch gesund ist.

  • Hat es Druck- oder Scheuerstellen an der Sattellage oder der Schweifrübe?
  • Ist das Fell gesund und glänzend? Braucht es vielleicht eine spezielle Fellpflege?
  • Sind Mähne und Schweif frei von Verknotungen?
  • Ist das Hufhorn brüchig? Welche Hufpflege ist richtig?
  • Ist die Haut in der Fesselbeuge sauber und trocken? Können Hautpflegeprodukte evtl. unterstützen?

Beim täglichen Putzen mit der passenden Pflege und gutem Zubehör geht es nicht zuletzt auch darum, Kontakt zum Pferd aufzubauen. So kann es Vertrauen schöpfen und das Satteln und Trensen kommt nicht überfallartig daher. Bei der Fellpflege mit Bürste, Striegel und Kardätsche wird die Muskulatur des Pferdes bereits vor dem Reiten leicht aufgewärmt. Idealerweise putzen Sie das Pferd nicht in seiner Box. Schließlich soll der ausgebürstete Schmutz nicht in die Einsteu fallen, wo er durch Knabbern und Fressen vom Pferd aufgenommen wird.

Beim Putzen in der Stallgasse sollte der Anbindestrick dem Pferd genügend Freiraum lassen, damit es sich nicht eingeengt fühlt und panisch wird. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Pferd oder Pony nicht gerade neben seinem ungeliebten Boxennachbarn steht.

Vor dem Reiten gilt es, Trense, Zügel, Sattel und besonders den Sattelgurt und anderes Sattelzubehör zur eigenen Sicherheit zu kontrollieren.

  • Gibt es Bruchstellen im Leder oder ausgefranste Löcher?
  • Ist hier vielleicht Pflegebedarf mit einer guten Lederpflege?

Wer sein Reitzubehör regelmäßig pflegt und an dieser Stelle Sorgfalt walten lässt, dezimiert das Unfall- und Verletzungsrisiko beim Reiten.

Pflege und Zubehör der Top-Hersteller

Egal ob einfaches Putzen mit dem richtigen Putzzeug vor dem Ausritt oder aufwändige Turniervorbereitung mit speziellen Waschmitteln und dem entsprechenden Turnierbedarf – unser Team hat die besten Pflegeprodukte für Pferd und Zubehör zusammengestellt. Angefangen von altbewährten Reitsport-Traditionsmarken bis hin zu Innovationen aus der ganzen Welt. Wir führen Schweif- und Mähnenpflege zum Beispiel aus England bis hin zur Oakwood Lederpflege aus Australien, wenn die Produkte dort Rekordbeliebtheit genießen. Selbstverständlich sind auch unsere deutschen Marken Weltklasse.

Neben all den Pferde- und Lederpflegeprodukten finden Sie hier auch weitere Produkte zur äußeren Anwendung, wie zum Beispiel Spezialpflege zur Beruhigung und Vitalisierung von Muskeln, Sehnen und Gelenken. Und weil ein extrem genervtes Pferd auch nicht gerade gut aussieht, kommt an dieser Stelle auch der Fliegenschutz und Insektenschutz für den Sommer dazu.

Viele Pflegemittel für Fell und Leder wurden von Kunden in den beliebten Produkttest ausprobiert und unzensiert bewertet. Schützt das Fliegenspray wirklich? Hält die Hufpflege, was sie verspricht? Klebt oder schmiert die Lederpflege auch ja nicht? Sowohl Freizeitreiter als auch Turnierprofis vertrauen dem Urteil der Produkttest-Teilnehmer, wenn es um die richtige Pflege und passendes Zubehör geht.

Bei Fragen rund um Pflege und Zubehör berät Sie auch gerne unser Team, das nicht nur beim Thema Pferdefutter bestens auskennt. Wie Sie sehen, sind ein Großteil unserer charmanten Beraterinnen selber Pferdebesitzerinnen und Reiterinnen und in Sachen Pferdepflege sehr bewandert. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und eine gepflegte Zeit im Stall oder auf dem Turnier!

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.