AGROBS Wiesenflakes 20kg

LILA

13 Bewertungen | Bewertung schreiben

So gut wie Heu, wenn nicht sogar viel besser: Pre Alpin Wiesenflakes werden alternativ zu Heu gefüttert und bieten die perfekte Rohfaserversorgung. Sie können die Heu- und Grundfutterration auch aufwerten. Pre Alpin Wiesenflakes haben die für Flakes typische flockig-fluschige Erscheinung und sind dem Futter leicht beizumischen. Der erhöhte Strukturanteil fördert die Verdauung des Pferdes, nachdem insbesondere die Kautätigkeit angeregt wurde.


€ 18,10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 0,91 € | Artikelnummer: 1625

Lieferzeit 3-8 Tage Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Bitte wählen Sie Ihre Wunschvariante aus
Ab 6 Stück nur 17,55 €
Locker, flockig und gesund! Pre Alpin Wiesenflakes kommen der Entstehungsgeschichte und der mit ihr verbundenen Verdauungsphysiologie der Pferde sehr entgegen. Sie sind somit ein wirklich art- und pferdegerechtes Futter, das der auf Rohfasern und Struktur ausgerichteten Verdauung des Pferdes sehr entgegenkommt. Schließlich gab es in den Steppen, durch die die Pferde zogen und bis zu 20 Stunden lang grasen konnten, weder Müsli noch Kraftfutter. Die Wiesenflakes bedienen den Verdauungsapparat des Pferdes perfekt, auch wenn die moderne Pferdehaltung heute andere Lebensbedingungen für Pferde erfordert. Der Magen des Pferdes ist relativ klein, daher ist ein strukturreiches Futter, wie die Agrobs Pre Alpin Wiesenflakes eine ideale Möglichkeit, die Futteraufnahme zu verlängern, so dass der Verdauungsapparat nicht zusätzlich belastet wird. Damit verringert sich die Gefahr von Koliken und anderen Verdauungsproblemen und das Pferd ist zufrieden und beschäftigt. Pre Alpin Wiesenflakes begünstigen eine optimale Darmflora, insbesondere die Mikroorganismen des Dickdarms, die Rohfasern zu ihrer Aktivierung benötigen.Die Flakes können auch eingeweicht gefüttert werden, was Pferde-Rentnern mit Zahnproblemen entgegen kommt. Sie sind frei von Melasse, künstlichen Zusätzen sowie eiweiß-, stärke- und fruktanarm. Locker, flockig und gesund!
als Grundfutterersatz: tägl. 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
zur Aufwertung des Grundfutters Menge an das Grundfutterangebot anpassen: 1 kg

PRE ALPIN WIESENFLAKES ersetzt 1 kg Heu
Langsam anfüttern oder 1 kg PRE ALPIN WIESENFLAKES mit 2 Liter Wasser einweichen.
als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN WIESENFLAKES ersetzt 1 kg Getreide
Inhaltsstoffe
Rohprotein %8,8 %
Rohfaser %27,7 %
Rohfett %1,8 %
Rohasche %6,9 %
verdauliche Energie MJ/kg8 mj
Fruktan %7,3 %
Stärke %0,2 %
Zucker %8,8 %
Calcium %0,55 %
Phosphor %0,2 %
Magnesium %0,17 %
Spurenelemente
Zink mg24 mg
Mangan mg103 mg
Kupfer mg6,6 mg
Selen mg0,03 mg
Calcium %0,55 %
Fruktan %7,3 %
Gräser mit Kräutern
Kupfer mg6,6 mg
Magnesium %0,17 %
Mangan mg103 mg
Phosphor %0,2 %
Rohasche %6,9 %
Rohfaser %27,7 %
Rohfett %1,8 %
Rohprotein %8,8 %
Selen mg0,03 mg
Stärke %0,2 %
verdauliche Energie MJ/kg8 mj
Zink mg24 mg
Zucker %8,8 %
Gräser und Kräuter
Kundenmeinungen zu AGROBS Wiesenflakes 20kg - LILA
Wird sehr gern gefressen

5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Elke Röpke (bewertet am 15.01.2016)

Unser Pony bekommt kaum Kraftfutter. Um die halbe Tasse zu strecken und das Mineralfutter unterzumischen, geben wir die Wiesenflakes dazu. Diese scheinen sehr schmackhaft zu sein. Bisher fütterte ich Pre Alpin Aspero, von dem ich auch sehr viel halte. Zuletzt schien dies meinem Pony aber nicht mehr ganz so zu schmecken. Die Wiesenflakes kommen dagegen super gut an! Im Gegensatz zu Heucobs müssen sie nur kurz oder, nach Gewöhnung, gar nicht mehr einweichen. Damit können die Flakes genau so praktisch gehandhabt werden, wie das Aspero.


klasse

Kommentatorin/Kommentator: Kathrin Nowy (bewertet am 17.10.2012)

ich kann diese wiesenflakes nur empfehlen sie riechen toll weichen schnell auf einfach praktisch


Super Futter für Oldies - jedoch sehr teuer

6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Bianca (bewertet am 30.09.2011)

Ich füttere die Wiesenflakes seit längerer Zeit meiner fast 31jährigen Stute und bin sehr zufrieden. Da meiner Stute bereits einige Zähne fehlen, weiche ich das Futter ohnehin ein und die Flakes lösen sich bei Weitem besser in Wasser als andere Cobs. Der Preis ist hier bei Ströh allerdings mittlerweile viel zu hoch angesetzt - bei anderen Internetanbietern kostet der Sack nur 14,50 bei identischen Versankosten.....


Verarbeitung echt nachgelassen

12 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Susanne Tröndle (bewertet am 07.03.2011)

Die Flakes waren mal FLAKES jetzt sind es 1x geschnittene Cops. Leider finde ich das gefährlich weil, sie durchweichen zum Teil sehr schlecht! Mein Pferd läßt sogar die harten Knuddel liegen!.oder Gott sei Dank:Gefahr Schlundverstopfung!? Echt schade ich habe es geliebt im Winter einweichen im Sommer trocken verfüttern. Das lasse ich jetzt.


Praktisch

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Dagmar Hennebold (bewertet am 16.01.2011)

Die Flakes finde ich recht praktisch. Im Winter innerhalb von 5 Minuten aufgeweicht mit warmen Wasser. Das ist eine Zeitersparnis! Könnte aber etwas günstiger sein......
Grüße Dagmar


Gute Ergänzung der Agrobspalette

Kommentatorin/Kommentator: K.W. (bewertet am 12.12.2010)

Die Flakes bestehen aus hauptsächlich 1/4 großen Heucobs und auch mal einigen halben oder auch vereinzelt ganzen Cobs. Aber es iost deutlich feiner als die normalen Cobs.

Die normalen Cobs weiche ich ein weil mein Pferd die so nicht annimmt, aber hier mische unters Kraftfutter immer zwei Hand Flakes und Aspero. In kleineren Mengen (wie auch z.B. bei Rotebeete oder Karottenschnittzeln) ist auch uneingeweichtes Füttern Problemlos.


Einweichen unbedingt nötig!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sonja Mayer (bewertet am 24.11.2010)

Ich hatte mir die Flakes eigentlich gekauft, um das Kraftfutter zu strecken und ihr über Nacht zusätzliches Rauhfutter unkompliziert zur Verfügung zu stellen. Nachdem ich beobachten konnte, dass meine Stute sehr oft zur Tränke ging, habe ich die Flakes (ca. 1kg) eingeweicht und festgestellt, dass sie um das Doppelte aufquellen. Seither verfüttere ich sie nur noch eingeweicht (15-30 min reichen). Möglicherweise werde ich dann aber auf Heucobs umsteigen, denn diese sind etwas günstiger. Den Einweich-Aufwand hab ich ja bei beiden gleich.

Angenommen wird das Futter aber gut, je nach Heusorte werde auch erst die Flakes gefressen.


Nicht so begeistert

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: N.Lau (bewertet am 29.07.2010)

Habe mich sehr auf die Wiesenflakes gefreut. Habe vorher Aspero gefüttert, aber als Allergiker kam ich mit dem Produkt nicht so gut klar. Meinem Pferd hats bestens geschmeckt.

Habe von den Wiesenflakes ein anderes Aussehen erwartet (ähnlich wie Maisflocken). Im Grunde sind es Heucobs, nur halbiert.
Mein Pferd frisst sie garnicht...:-(


+++ weichen schnell auf +++

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Brigitte (bewertet am 21.07.2010)

Bin sehr zufrieden mit den Wiesenflakes!!!

Sie weichen mit kaltem Wasser in 10 Minuten auf. Somit hat man immer eingeweichte Heucobs zur Hand.

Man braucht auch nicht ganz so viel Wasser, so dass es im Winter von Vorteil sein könnte.


Sehr gutes Produkt

Kommentatorin/Kommentator: Silvia Schubert (bewertet am 14.06.2010)

Ich verwende die Wiesenflakes zum Untermischen unter den Hafer. Der Hafer wird dadurch nicht so hastig "hinuntergeschlungen". Die Flakes duften nach gutem Heu und meinem Pferd schmeckts.


Tolles Produkt

Kommentatorin/Kommentator: Hämmerle Elisabeth (bewertet am 03.06.2010)

Unser WB ist ein sehr hastiger Fresser, durch die Wiesenflakes wird sein Müsli durch eine Handvoll aufgewertet und unser Pony kann jetzt auch in aller Ruhe ihre Schüssel leerfressen. Riecht gut, wird sehr gut angenommen, pima. Vielen Dank und alles Gute weiterhin


Riechen gut, mein Friese muss sich erst daran gewöhnen...

Kommentatorin/Kommentator: Melanie Schmitt (bewertet am 30.05.2010)

Riecht gut. Mein Pferd nimmt es leider noch nicht so auf. Er muß sich noch daran gewöhnen, da er hier ja mehr kauen muss. Er frißt sonst sehr hastig und ist jetzt schon eine Weile mit der Futteraufnahme beschäftigt. Preis ist o.K.


Riecht gut, schmeckt gut!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Katharina Bär (bewertet am 17.05.2010)

Ich füttere die Wiesenflakes als Raufutterergänzung und zur Kraftfutterration, damit mein Pony nicht so schlingt. Er frisst nun langsamer und kaut alles viel besser. Sie scheinen ihm gut zu schmecken. Man kann die Flakes einweichen, aber sehr gut auch trocken füttern. Ein durchaus empfehlenswertes Produkt!


Mehr anzeigen
günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches