DODSON & HORRELL Barley Rings 15kg

10 Bewertungen | Bewertung schreiben

Dodson & Horrell Barley Rings basieren auf gegarter Gerste und Leinsamen, plus reichlich Kalzium, Biotin und Vitamine. Alle Inhaltsstoffe leisten einen wertvollen Beitrag zu einer guten Gesamtkonstitution und einer gesunden, gepflegten Erscheinung. Das perfekte Ergänzungsfutter für den letzten Schliff.

€ 24,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 1,60 € | Artikelnummer: 6331

Nur noch 6 auf Lager Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Ab 2 Stück nur 22,45 €
Dodson & Horrell Barley Rings sind ein Ergänzungsfuttermittel zur Optimierung der Gesamtkonstitution basierend auf gegarter Gerste, die im Dünndarm besonders gut verdaut wird. Der enthaltene Leinsamen mit essentiellen Aminosäuren begünstigt eine gute Schleimstoffbildung und eine intakte Verdauung und gibt dem Fell schönen Glanz, wie auch das beigefügte Biotin. Beide Komponenten haben auch besonders positive Effekte auf die Haut. Dodson & Horrell Barley Rings enthalten alle wichtigen Vitamine und Mineralien für Gesundheit, Leistung und Wohlbefinden. Dodson & Horrell Barley Rings sind vergleichsweise preiswert und daher eine besonders lohnenswerte Investition in die Lebensfreude und Fitness ihres Pferdes. Die Barley Rings bieten eine vergrößerte Oberfläche wodurch die Kautätigkeit angeregt wird, was der Speichelbildung und der Verdauung sehr entgegen kommt. Können auch feucht verfüttert werden. Kurzes Einweichen genügt.



ca. 300g pro 100 kg Körpergewicht täglich als alleiniges Krippenfutter, auf mindestens 2-3 Mahlzeiten verteilt, zusammen mit Raufutter, mindestens 1,5 kg / 100 kg Körpergewicht, und frischem Trinkwasser zur freien Verfügung.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %11.5 %
Rohfaser %4.5 %
Rohfett %6.5 %
Rohasche %6 %
verdauliche Energie MJ/kg13.5 mj
Stärke %43.5 %
Zucker %2.5 %
Calcium %1 %
Phosphor %0.4 %
Magnesium %0.2 %
Kalium %0.5 %
Natrium %0.3 %
Lysin %0 %
Methionin %0 %
Feuchtigkeit %14 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin A IE15000 ie
Vitamin E mg115 mg
Vitamin D3 IE2500 ie
Biotin ug0.3 mg
Spurenelemente
Zink mg151 mg
Kupfer mg675 mg
Selen mg0.5 mg
Biotin ug0.3 mg
Calcium %1 %
Feuchtigkeit %14 %
Futterkalk
Gerste
Kalium %0.5 %
Kupfer mg675 mg
Leinsamen
Lysin %0 %
Magnesium %0.2 %
Methionin %0 %
Natrium %0.3 %
Phosphor %0.4 %
Rohasche %6 %
Rohfaser %4.5 %
Rohfett %6.5 %
Rohprotein %11.5 %
Salz
Selen mg0.5 mg
Stärke %43.5 %
verdauliche Energie MJ/kg13.5 mj
Vitamin A IE15000 ie
Vitamin D3 IE2500 ie
Vitamin E mg115 mg
Zink mg151 mg
Zucker %2.5 %
Gerste, Vollfett-Leinsamen, Futterkalk, Vitamin/Spurenelement-Prämix, Salz
Kundenmeinungen zu DODSON & HORRELL Barley Rings 15kg
Gut als Leckerlies

Kommentatorin/Kommentator: Tatjana Hamm (bewertet am 03.04.2013)

unsere 3 Pferde fressen die Ringe gerne, ich benutze sie als Leckerlie. Das mit dem Einweichen hab ich allerdings noch nicht versucht.


Barey Rings

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Carola (bewertet am 06.08.2010)

Also ich habe schlechte Erfahrungen damit gemacht. Ich hoffte das unsererHengst ziemlich schwerfuttrig und immer zu dünn dadurch ein wenig zu nehmen würde. Totale Verweigerung nicht mal einzeln oder als Lecker nicht eingeweicht nicht trocken. Er hat sogar sein komplettes anderes Futter verweigert wenn diese zugegeben wurden. Ich muß auch sagen das ich diesen öligen Geruch ziemlich abstoßend finde´vor allem im aufgeweichten Zustand. Errinnert mich an das Bio E das ich mal vom Tierarzt bekommen habe irgendwie wie Lebertran. Naja einen Versuch wars wert aber nun stehe ich hier mit zwei Säcken Futter das keiner mag. Schade !!!


Super Leckerlie-Ersatz!

Kommentatorin/Kommentator: Dani (bewertet am 08.07.2010)

Wir benutzen die Rings als Leckerlies, weil in den üblichen immer so viel Zucker usw. drin ist. Unsere Pferde mögen die Rings sehr gerne.


Futterallergiker

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: t.diewitz (bewertet am 03.04.2010)

Hatte in den Kundenbewertungen einen Beitrag gelesen, dass dieses Futter auch bei Allergikern gut funktioniert. Mein PRE hat neben einem Sommerexzem auch Futtermittelallergien, so dass er sich auch bei -15 ° kratzt. Seit er Barlyrings bekommt geht es ihm in der Mückenfreien Zeit super. Das einzige Futter, was das bis jetzt schaffte. Nachteil ist eine zu verzeichnende Gewichtszunahme. Trotzdem zu empfehlen.


Super Produkt

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Claudia Schütz (bewertet am 16.01.2010)

Hallo,

ich habe einen 24jährigen Wallach, der leider immer sehr schnell im Winter abmagert.
Eine Bekannte hat mir dann die Barley Rings empfohlen. Da aber mein Senior sehr wählerisch ist, habe ich es angezweifelt, ob er es überhaupt frisst. Es ist zu seinem Lieblingsfutter geworden! Egal ob trocken oder eingeweicht. Und er kommt seitdem immer schön im Futter stehend sehr gut durch den Winter. Zusätzlich gebe ich noch etwas Müsli (Kräuter, Apfel oder Senior), damit er nicht immer den gleichen Geschmach hat.
Fazit: Ich würde die Barley Rings jedem empfehlen, der ein schwerfuttriges Pferd hat.


Einfache Anwendung

Kommentatorin/Kommentator: Bianca Griese (bewertet am 17.11.2009)

Dieses Produkt ist einfach in der Anwendung und sehr vielfältig! Habe es bei Yvonne Prochnow kennengelernt und fütter diese so als Leckerchen und alle zwei Tage abends aufgeweicht. Mein Pfed sieht richtig gut aus..


Okay

Kommentatorin/Kommentator: A.A.P. (bewertet am 30.09.2009)

Werden gern mal als kleines Leckerlin genommen, mit gekochtem und getrocknetem Leinsamen auch super als Mash zu geben. Tolles Produkt


Super als Leckerli und als Ergänzungsfutter

Kommentatorin/Kommentator: Yvonne Prochnow (bewertet am 27.12.2008)

Dieses Futter wird von unseren 9 Pferden sehr gerne gefressen. Mal als Leckerli und abends regelmäßig eingeweicht als Mash.
Da ich beruflich viel mit Futtermittelallergikern zu tun habe habe ich immer wieder dieses Produkt ausgetestet und letztendlich empfohlen! Bisher durfte jeder!!! Futtermittelallergiker dieses Futter fressen. Da bei diesen Pferden oft nicht viel zum Fressen übrig bleibt ist dies dann eine hervorragende Ergänzung.


Wird gerne gefressen!

Kommentatorin/Kommentator: Rebecca Petersen-Süber (bewertet am 04.05.2008)

Die Ringe werden trocken von allen meinen Pferden sehr gerne gefressen! Eingeweicht hab ich sie noch nicht probiert, aber wie meine Vorschreiberin benutzte ich sie als Leckerchen Ersatz. Top!


wird trocken u naß gefressen

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Martina Lawitzke (bewertet am 21.03.2008)

schmeckt meinem Pferd gut. Nur als Mash überzeugt es nicht, wurde aber auch ohne Murren aufgeweicht gefressen... Gebe auch ab und zu mal ein paar Ringe als Leckerlie-Ersatz. Bin zufrieden.


Mehr anzeigen
1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.