Vitalisierender Meereskalk - Tüte 25kg

pulverisiert (ehemals Algomin)

27 Bewertungen | Bewertung schreiben

Meeresalgenkalk Bodenverbesserer zur Aktivierung des Bodenlebens

Wirkt durch Kalzium, Magnesium sowie lebensnotwendige Spurenelemente des Meeres insbesondere Jod und Selen
Zusammensetzung:
Reiner Meeresalgenkalk 80, 67% CaCo3, 2,5% MgCo3

Zugelassen und bewährt im kontrollierten biologischen Landbau
Aufwandmenge:
Verpackung in kg:
50 - 70 g / m²
25 - 10

€ 50,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 2,00 € | Artikelnummer: 4401

Sofort lieferbar Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen Servicetelefon
(Wähle 0180 - 23 88 888)
Ab 2 Stück nur 46,65 €
Vitalisierender Meereskalk ist ein hochwertiges Naturprodukt. Es besteht zu 100 % aus naturreinen Meeresalgen, die in den sauberen und sauerstoffreichen Wassern des Atlantiks lebend geerntet sowie extrem schonend getrocknet und vermahlen werden. Ausschließlich der lebende Körper der Algen wird mittels eines speziellen, naturschonenden Saugverfahrens geerntet. Bei der verwendeten Alge handelt es sich um einen nachwachsenden Rohstoff. Um die natürlichen Schwankungen der Mineral- und Spurenelemente im Futterangebot weitgehend auszugleichen, ist die Zufuhr von vitalisierendem Meereskalk in der Tierfütterung besonders empfehlenswert. Lebensnotwendige Spurenelemente sowie wertvolle Nährstoffe in leicht verfügbarer Form beugt so insbesondere Jod und Selenmangelerscheinungen vor. Vitalisierender Meereskalk verbessert Wachstum, Fruchbarkeit, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere. Das Bindegewebe wird elastisch und funktionsfähig erhalten und fördert einen gesunden Zellaufbau. Vitalisierender Meereskalk stärkt die natürliche Widerstandskraft und verbessert das Erscheinungsbild der Pferde. Auftretende Stoffwechselstörungen sowie Probleme mit der Haut werden reguliert. Bei Schwäche der Sehnen und der Gelenke werden Erkrankungen wie Sehnenscheidenentzündung und Hufrollenerkrankungen vorgebeugt.
Kundenmeinungen zu Vitalisierender Meereskalk - Tüte 25kg - pulverisiert (ehemals Algomin)
Natürlicher Dünger für die Weide

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Anne Schneider (bewertet am 19.11.2017)

Ein sehr guter Dünger für den Weideboden, der Punkt Abzug rührt von Art der Ausbringung her. Dadurch das es Pulverform ist läßt er sich nicht so leicht ausbringen wie bzw. Granulat. Werde ihn aber wieder kaufen


Oh Wunder!

3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Nicole Eggl (bewertet am 30.12.2015)

Ich füttere das Produkt seit ein paar Wochen und: bei meinem Pferd sind die Beine hinten total dünn geworden. Er hatte oft angelaufene Beine - seit dem füttern von Algomin ist das komplett weg! Leider mag er das Futter nicht. Wenn es nur Müsli und Karotten gibt ist sein Gesichtsausdruck Filmreif :-) im Mash kann ich es gut verstecken


Klasse Produkt

6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Katrin Lallinger (bewertet am 12.06.2013)

Benutze es schon länger gegen den Amoniakgeruch in der Box. Hilft sehr gut und bin sehr zufrieden mit dem Produkt.


Universell und einfach einsetzbar

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Marion Lutz (bewertet am 26.03.2013)

Mein Pferd bekommt seit 4 Wochen 2 x tgl. Algomin. Die Hufe insgesamt sind sehr stabil und fest, ohne brüchig zu sein. Dies liegt zum Teil am Algomin, teilweise auch an der zugefütterten Hefe bzw. Effektiven Mikroorganismen. Die Hufqualität war zuvor auch gut, wurde nun noch etwas verbessert. Zusätzlich wird Algomiin bei uns auch im Garten verwendet. Wir haben unser bisheriges Steinmehl dagegen ausgetauscht. Wir kaufen dieses Produkt wieder. Vorteil: naturbelassenes Mineral"Futter", ohne Zusätze bzw. industieeller Verarbeitung und auch preiswert.


einfache Anwendung

3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Diana Fioriti (bewertet am 08.01.2013)

Habe das Pulver nun seit ca 3-4 Wochen bei meinen drei Warmblut-Stuten im Alter von 8,16 und 28 Jahren im Einsatz. Die Damen wohnen im Offenstall, sind aktuell ungefahr den halben Tag auf der Koppel und sie fressen es brav mit Müsli G mit. Das schwere Pulver bindet sich gut ans Müsli. Obwohl sich die Damen täglich ordentlich Wälzen, glänzt das Winterfell schön nachdem man mit dem Federstriegel die Kruste abgenommen hat. Die Stuten wirken soweit auch recht ausgeglichen und zufrieden. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden...habe Algomin beim Durchstöbern im Shop zufällig entdeckt; bin gespannt, wie es sich nach längerer Gabe noch auswirkt...


Algomin Tüte 25kg

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Gisa Sörensen (bewertet am 07.10.2012)

Ich habe Algomin gegen den Amoniakgeruch im Stall gekauft. Es hilft wirklich. Einfach etwas unter und über das
Stoh schütten. Einfache Anwendung.


echte Alternative

Kommentatorin/Kommentator: Kathrin Großmann (bewertet am 03.08.2012)

Wenn man sich vom "Kopf her" damit anfreunden kann, das Naturdünger auf der Verpackung steht, eine echte Alternative. Ein fast gänzlich geruch- und geschmackloses, schweres Pulver, das nicht sonderlich im trockenen Kraftfutter staubt (untergemischt) bei einer 10 Gramm-Gabe. Langzeitwirkung bleibt abzuwarten.


....

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sarah Dreilich (bewertet am 20.03.2012)

Produkt wird super mitgefressen. Sogar von meine Shetty der nicht alles frist, immer aussortiert und nichts frist was anders richt.
Puler hat von der konsestenz her Ähnlichkeit mit Gips. Ich finde es staubt nicht sehr doll.
Wirkung bleibt abzu warten, da ich es erst seit einer Woche füttere


Geniales Produkt

1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Kerstin Rutsch (bewertet am 13.09.2010)

Ich bin sehr froh der empfehlung meines Bekannten nachgegangen zu sein. Bin mehr als zufieden.

Grüße Kerstin


sehr gut fürs tier

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: voegelchen (bewertet am 11.05.2010)

ALGOMIN - Tüte 25kg
hallo benutze das jetzt über 1woche muss sagen mein pferd isst es gerne bekommt 20gramm pro mahlzeit also 2 mal ,meiner hatte durchfall und schlechten fellwechsel dieses jahr war schlapp muss dazu sagen das er ein herz problem hat dennoch das Algomin verträgt er richtig gut
ich kaufe es immer wieder da es meinen pferd richtig gut geht!


Ein super Universalprodukt

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Petra Scheid (bewertet am 30.04.2010)

Algomin kann zugefüttert werden um Calcium, Magnesium und Spurenelemente in der Ration zu ergänzen. Wir mischen es unter Weizenkleie oder Kwik Beets bzw. Rübenschnitzel.
Zudem ist es als Dünger für die Weide, als Geruchshemmer in der Box und Verrottungshilfe auf dem Mist einsetzbar.


Tolles Produkt zu einem günstigen Preis!!!!!!!!

1 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Monika Pun (bewertet am 07.01.2010)

Benutze dieses Produkt schon seit längerem regelmäßig bei meinen beiden Pferdies und bin echt begeistert. Da es staubt, wird mein Pferdefutter angefeuchtet und meine beiden Jungs fressen es gerne.
Echt super ist auch der Preis!!!!!!
Dieses Produkt ist eine echt Empfehlung


Klasse Unterstützung,sehr gute Resultate

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Katrin Hegemann (bewertet am 15.09.2009)

Ich bin sehr zufrieden,eine Stute die bisher kaum Winterfell entwickelte,fängt an gut aufzufellen,die Pferde wirken vital und merklich zufriedener!Danke Ströh


Unverändert, ungern gefressen

5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Diana H. (bewertet am 27.05.2009)

Konnte bei meinem 23jährigen Wallach keinerlei Veränderungen in irgendeine Richtung feststellen. Am Anfang hat er das Produkt recht gut gefressen, später schnell aussortiert - obwohl mit Müsli und Hafer vermischt. Auch nach dem Absetzen veränderte sich nichts.
Das Fell glänzte, ja, aber das führe ich auf die Fütterung von Leinöl zurück, denn sein Fell glänzte bereits vor der Fütterung des Pulvers (und da bekam er auch schon Öl).
Sehr negativ: Die fehlende Beschreibung.


Natur produkt

4 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Academia Liberti (bewertet am 25.04.2009)

Scheint ein gutes Naturprodukt zu sein. Ich habe
es den Pferden natürlich pur angeboten, weil nur
dann kann man sicher sein, dass die Pferde es
auch brauchen und nicht einfach mit Futter
mitessen, die Pferde wissen ganz genau was ihr
Körper braucht. Die großen haben momentan wohl
keinen Bedarf aber die Ponys haben daran
geschleckt. Ich werde es ihnen ad lib anbieten wie
auch andere Mineralstoffe in der puren Naturform
in separatem Futtertrog und die können davon
nehmen wenn Bedarf besteht.


Einfache Anwendung

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Wippi (bewertet am 08.04.2009)

Kann leider noch keine genauen Angaben machen, werde dieses aber nachholen.Ansonsten von der Handhabung einfach.


alles bestens

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Dr. Zoellner (bewertet am 16.03.2009)

Schnelligkeit, Qualität, Preis stimmt alles.
Nur Verpackung hat Reserven. Tüte hatte keine Ortsfixierung, dadurch auf dem Postweg ein kleines Loch bekommen. Könnte bei dem Pulver sehr unangenehm werden.


Gut und fair im Preis

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Nina Büdenbender (bewertet am 15.02.2009)

An Anfang mochte mein Pferd das Pulver leider gar nicht, da er sehr schnuckig ist. Inzwischen hat er sich aber dran gewöhnt und nimmt es ganz gut auf.

Günstig im Preis. Bei anderen Anbietern ist so ein Produkt viel teuerer!

Schade, dass auf dem Eimer keine Beschreubung mit Fütterungsempfehlung ist. Und ein Messlöffel wäre auch noch gut gewesen.


Positiv überrascht

4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Sandra (bewertet am 20.09.2008)

Habe nach 3 Wochen fest gestellt,das meine Hottis ein super schönes Fell bekommen haben.Meine Stute hat leichtes Sommerekzem.Werde weiter füttern und lass mich überraschen ob sie im nächsten Jahr mit diesem Zusatz weniger Probleme hat.Natürlich ist auch der Preis klasse.


super günstige alternative

3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Yvonne Roth (bewertet am 30.10.2007)

Super gute günstigere Alternative und ich füttere es jetzt schon eine länger zeit und die wirkung sieht man jetzt, die nachergebnisse waren sogar besser. Mein Pferd hat eine leichte veränderung der Hufrolle und der TA ist begeistert!


Überarbeitungswürdig

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Kirstin Süßmeier (bewertet am 11.09.2007)

Leider kein Meßbecher dabei und keine Beschreibung auf der Packung.Staubt sehr


sehr günstig für die Wirkung

6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Yvonne (bewertet am 31.08.2007)

Ich bin überrascht von dem Produkt, mein Kleiner frisst es prima und es gibt keine Verschlechterung, einen netten nebenefekt hat es auch das er glänz wie ne Speckschwarte seit dem er es bekommt. Und der Preis ist sehr gut wenn man mal andere Produkte vergleicht...


Super!!!!

7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Nicole F. (bewertet am 25.06.2007)

Ein wirklich gutes Produkt zum kleinen Preis.
Gebe es meinem Wallach,der unter Sommerekzem leidet,da Aminosäuren sehr wichtig sind.Habe zuvor
immer teure Produkte gekauft,und muss sagen,
das es mit Algomin die selben Ergebnisse gibt.
Toll!!! Ich bleibe dabei!!!!


Leichte Anwendung

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Tanja (bewertet am 30.01.2007)

Pulver ist leicht in der Anwendung. Streue es einfach über das tägliche Kraftfutter und wird gern gefressen.


wird gern gefressen

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Adelheid Häeslbarth (bewertet am 29.10.2006)

Günstig und gut


gut und günstig

5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Beate Kothe (bewertet am 18.05.2006)

Sehr ergiebig, super günstig in Vergleich zu anderen Anbietern. Mit etwas anderem Futter vermischt und etwas angefeuchtet wird es gut gefressen.


Wird gut aufgenommen

3 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: B.Lübcke (bewertet am 27.10.2005)

Wird gut aufgenommen ,da ich noch feuch.tes Futter dazugebe kein problem


Mehr anzeigen
günstige Preise Günstige Preise
schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
große Auswahl Große Auswahl
sicherer Einkauf Sicherer Einkauf

Ähnliches