Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Ist Schweifscheuern das Problem?
Test vom 30.11.2006 bis 30.01.2007 mit Ballistol-Animal 500ml
Bericht von Petra Huber


Deswegen nehme ich am Test teil

Das Schweifscheuern macht sie schon lange. Ich habe von leovet das Mähnenliquid ausprobiert, hat aber nicht wirklich geholfen. Wurmkuren mache ich sehr regelmäßig. Seit kurzem steht sie wieder in einem Stall, hat eine Box mit Paddock, das Problem besteht weiterhin.

Fragenkatalog

Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
Bericht vom 15.12.2006: Es ist eine gute Beschreibung.
Wie gefällt Ihnen der Geruch?
Bericht vom 15.12.2006: gewöhnungsbedürftig
Gefällt Ihnen das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 15.12.2006: Ja sehr schön & attraktiv.
Wie gefällt Ihnen das Produkt optisch und vom Geruch her?
Bericht vom 15.12.2006: Ich muss mich erst dran gewöhnen
Wie stark war der Juckreiz vor der Anwendung?
Bericht vom 15.12.2006: mäßig
Wie schnell haben sich die Verkrustungen gelöst?
Bericht vom 15.12.2006: nach 2-3 Tagen
Wurde die Entzündung durch die Anwendung positiv beeinflusst?
Bericht vom 15.12.2006: noch nicht beantwortbar
aktualisiert  22.01.2007: ja
Hat die Anwendung das Haarwachstum an der Scheuerstelle beeinflusst?
Bericht vom 15.12.2006: ja positiv
Wie oft haben Sie das Produkt angewendet?
Bericht vom 15.12.2006: einmal täglich
Ist Ihr Pferd vorbehandelt?
Bericht vom 15.12.2006: nein
Was bevorzugen Sie?
Bericht vom 15.12.2006: traditionelle Hausmittel
Würden Sie das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 22.01.2007: Ich würde es mir wiederkaufen.
Finden Sie den Preis akzeptabel?
Bericht vom 22.01.2007: Preis & Leistung stimmen.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Petra Huber

Kommentar vom 15.12.2006

Das Produkt riecht nicht lecker, aber angenehm. Stand so nicht im Fragenkatalog, deshalb erwähne ich es hier noch mal.

Kommentar vom 08.01.2007

Da ich zwei Wochen in Urlaub war, konnte ich keinen Bericht abliefern. Aber das Mittel wurde fleißig weiter aufgetragen ung der Schweif sieht gut aus. Ich habe auch eine alte Nebe mit dem Ballistol eingeschmiert und sie ist sehr viel geschmeidiger geworden.

Kommentar vom 22.01.2007

Die Schweifrübe ist sehr schön geworden.Juckreiz ist zur Zeit nicht mehr vorhanden.
Die Narbe, die ich regelmäßig mit eingeriebenhabe,ist vielgeschmeidiger geworden.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Petra Huber
Hermann- Aue Str. 1
21493 Talkau

Dressur, Freizeit, Springen

Angaben zum Pferd

Davigna
22
Hannoveraner
161
1
Offenstall
Selbstversorger
Stroh
Marke Sorte Menge

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

Ballistol-Animal 500ml

vielseitiges Pfegemittel

22 Bewertungen

BALLISTOL Animal
Damit Ihr Tier kein Hundeleben führen muss!

Zur natürlichen und sanften Pflege aller Heim-, Haus- und Hoftiere.

* Pflegt empfindliche Scheuerstellen
* Mit Tiefenwirkung
* Zur Wundnachbehandlung
* Zur Haut- und Pfotenpflege
* Sanfte Ohrenreinigung
* Ideale Schweif-, Fell- und Hufpflege
* völlig unbedenklich bei "versehentlicher"
Einnahme
* von unabhängigen Tierärzten empfohlen

€ 16,651

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 Liter: 33,30 €
Artikelnummer: 7082

Ab 2 Stück nur € 15,35 Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.