Hit-Air

Hit-Air hat als erstes Unternehmen einen Airbag für Motorradfahrer auf den Markt gebracht. Schnell wurde diese Technik auch auf den Reitplatz gebracht. Das Patent bezieht sich auf die charakteristische Morphologie der Hit-Air-Produkte, die insbesondere die Halswirbelsäule mehr schützt als andere Produkte. Mit mehr als 200.000 weltweit verkauften Airbags in 20 Jahren hat sich Hit-Air als internationaler Marktführer etabliert.

Feedscanner

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.