Produkt Bild Leovet Bio-Hautöl 1
5%

Leovet Bio-Hautöl

200 ml

Die Sommerpflege für Haut und Haarkleid, auch in besonders kritischen Fällen wie Sommerekzem.

bio-Hautöl kräftigt und regeneriert angegriffene Hautpartien mit natürlichen Wirkstoffen wie Ringelblume, Karotte und Johanniskraut. bio-Schwefelfluid mindert lästigen Juckreiz und die Scheuerneigung nachhaltig.

Dopingrelevanz : ADMR konform.

Artikelnr. 3304
Marke: Leovet

€ 9,95 € 9,45

(€ 9,45/Stück) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit unbekannt
Ausverkauft
E-Mail wenn verfügbar?

Sobald der Artikel wieder verfügbar ist, bekommst Du von uns eine E-Mail.

Das Haarwachstum wird wieder angeregt. Die Haut wird geschmeidig, das Pferd fühlt sich wieder wohl. Bei regelmäßiger Pflege mit bio-Hautöl müssen Störungen wie angegriffene Haut, Juckreiz oder Sommerekzem nicht mehr befürchtet werden. Die besondere Mehrphasen-Rezeptur unterstreicht die Naturbelassenheit des Produktes.

bio-Hautöl muss vor Gebrauch gut geschüttelt werden, dadurch verbinden sich die unterschiedlichen Phasen und garantieren optimale Wirkung.


Dopingrelevanz : ADMR konform.
Kundenmeinungen zu Leovet Bio-Hautöl - 200 ml
Sehr schlecht verträglich

5 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Marion Müller (bewertet am 16.12.2009)

Mein Pferd hat auf dieses Hautöl mit massivem Hautausschlag und -entzündungen reagiert.


Sehr gut Verträglich

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Pilar Carmen (bewertet am 27.07.2009)

Bei meinem hautempfindlichem Araber gut geeignet.
Ideal bei trockener Haut mit leichtem Juckreiz.
Angenehmer Geruch und gut anzuwenden. Für Mähne und Schweif besser anzuwenden als Balistol-
verklebt nicht zu sehr die Haare. Werde es weiterhin
benützen.


Leider noch nicht geliefert

0 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Kommentatorin/Kommentator: Katrin Henningsen (bewertet am 04.05.2009)

Leider nicht bei der Lieferung dabei.


Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.