Stall & Weide: Leinstroh

Flax- oder Leinstroh-Einstreu, saugstark und umweltverträglich.

Feedscanner

Keine Artikel gefunden

Leinstroh

Leinstroh oder auch Leinflax bzw. Flax-Einstreu genannt, bietet die notwenige Stall- und Boxhygiene und absorbiert das Pferdeurin sehr gut, so dass keine Ammoniakausdünstungen entstehen, die dem Stallklima nicht gut tun. Für gesunde Hufe und freie Atemwege. Leinstroh verrottet leicht und führt zu einem geringen Mistvolumen und leichterer Stallarbeit durch ein effektives Ausmisten. Leinstroh ist zudem relativ fein gehäckselt und verteilt sich daher sehr gut in der Box. Dazu bildet es eine recht feste Matratze in der Box. Auf dieser Leinstroh-Matraze stehen Pferde sehr gut und sinken nicht ein. Ein Vorteil für Pferde mit empfindlichen Sehnen, Bändern und Gelenken oder Pferde mit Arthrose. Leinstroh überzeugt auch Stallbetreiber mit großem Pferdebestand wie Reit- und Pensionsbetriebe sowie Turnierställe, deshalb fragen Sie gerne nach Großmengen.

Woher kommt Leinstroh?

Leinstroh wird aus der Flachsfaser gewonnen und wie bequem es für das Pferd ist, ahnen wir, wenn wir verstehen, dass es tatsächlich etwas mit Leinen zu tun hat, also tatsächlich Leintücher usw. aus dieser Leinfaser hergestellt werden. Auch als Dämmstoff findet Leinfaser Verwendung, was deutlich macht, wie gut Leinstroh als Einstreu isoliert. 

Alternativen zu Leinstroh und sonstiger Stallbedarf

Falls Sie in Ihrem Stall anders einstreuen möchten, werfen Sie einen Blick in unser komplettes Einstreu-Sortiment. Hier finden Sie neben Leinstroh sämtliche andere Einstreu-Produkte, von Spänen, also Hobelspänen über Holzpellets bis hin zu Flachs. Egal, welche Wahl Sie für Ihre Boxen-Einstreu auch treffen – wir führen aussschließlich Einstreu der Qualitäts-Hersteller und Marken. Dazu zählen im Bereich der Einstreu unter anderem unsere Hausmarke Ströh sowie die Firmen Allspan, German Pellets und Tierwohl. Dasselbe gilt für den Stallbedarf. Ob Eimer, Tröge und Tränken, Heunetze oder Lecksteinhalter bis hin zum Zubehör für die Stallhygiene. Sehr beliebt ist zum Beispiel Pferdeboxenwohl von Rokale. Rokale-Pferdeboxenwohl enthält ätherische Öle und bringt angenehme Luft in die Box. Ein weiterer Top-Seller unter den Stallhygiene-Produkten ist das bekannte Stalosan F von der gleichnamigen Firma Stalosan. Es dezimiert Ammoniak, Bakterien, Viren, Pilze und andere Mikroorganismen. Stalosan wird vor der Einstreu auf den Stein-Boxenboden aufgebracht und entfaltet von dort seine positive Wirkung. 



1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.