Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Husten? Atemwegsprobleme?
Test vom 23.01.2008 bis 13.02.2008 mit EQUIPUR - Bronchialkräuter
Bericht von Nina Heinbach


Deswegen nehme ich am Test teil

Dario bekommt im Winter leider immer mal Husten. Diesen Winter war es besonders schlimm. Der Tierarzt hat ihm ACC verschrieben und ich habe noch Hustentee gegeben. Der Husten ist am Anfang eher trocken und mit der Zeit hört er sich eher verschleimt an. In der Zeit hört man deutlich die Atemgeräusche und die Kondition lässt nach. Auch jetzt ist er noch nicht ganz fit. Ich würde mir wünschen den Genesungsprozess noch besser unterstützen zu können. Eine Unterstützung des Immunsystems wäre sicherlich auch hilfsreich.

Fragenkatalog

Wie stark hustet Ihr Pferd?
Bericht vom 23.01.2008: kaum noch
aktualisiert  01.02.2008: überhaupt nicht mehr
Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
Bericht vom 23.01.2008: Es ist eine gute Beschreibung.
Hat sich das Trinkverhalten Ihre Pferdes geändert?
Bericht vom 23.01.2008: Keine Veränderung erkennbar.
aktualisiert  01.02.2008: Das Trinkverhalten ist unverändert
Ist das Pferd entspannter?
Bericht vom 23.01.2008: Keine Veränderung erkennbar.
Ist das Produkt einfach und praktisch anzuwenden?
Bericht vom 23.01.2008: ja sehr einfach ohne Probleme
Wie gefällt Ihnen der Geruch?
Bericht vom 23.01.2008: lecker
Gefällt Ihnen das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 23.01.2008: Ja sehr schön & attraktiv.
Wie ist das Fressverhalten Ihres Pferdes?
Bericht vom 23.01.2008: Nimmt es sehr gerne an - schmeckt lecker.
Wie beurteilen Sie das Wohlbefinden Ihres Pferdes?
Bericht vom 23.01.2008: Keine Veränderung erkennbar.
aktualisiert  01.02.2008: Das Wohlbefinden hat sich verbessert.
Sind Sie über die Futter, die Ration und die Fütterungspraxis Ihres Pferdes im Reit-/Pensionsstall informiert?
Bericht vom 23.01.2008: Ausreichend
Halten Sie eine tägliche individuelle Zufütterung kleiner Mengen Ergänzungsfutter in Ihrem Reitstall für durchführbar?
Bericht vom 23.01.2008: Einfach machbar
Was bevorzugen Sie?
Bericht vom 23.01.2008: traditionelle Hausmittel
Wie wird Ihr Pferd gehalten?
Bericht vom 23.01.2008: Stall mit Weidegang
Hatten Sie direkten Einfluss auf eine regelmäßige Fütterung?
Bericht vom 23.01.2008: Ja
Wann stellte sich eine Besserung ein?
Bericht vom 23.01.2008: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  01.02.2008: Nach 1 bis 5 Tagen
Würden Sie das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 25.02.2008: Ich würde es mir wiederkaufen.
Finden Sie den Preis akzeptabel?
Bericht vom 25.02.2008: Ist zwar nicht billig, doch es funktioniert.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Nina Heinbach

Kommentar vom 23.01.2008

Ich habe gestern mit der Fütterung der EQUIPUR-Bronchialkräuter begonnen. Darios Husten hatte sich allegemein schon verbessert und ich hoffe nun, dass er bald gar nicht mehr hustet. Das Zusatzfutter frisst er sehr gerne, obwohl er sonst oft wählerisch ist.

Das Futter riecht sehr angenehm und ist leicht zu handhaben. Man kann es einfach unter das Kraftfutter mischen. Allerdings fände ich einen speziellen Meßbecher mit einer Markierung für Ponys und einer für Großpferde besser, denn mit dem 35g Messbecher kann man die Rationen (30g oder 50g) nicht so genau dosieren. Man muss schätzen. Die Verpackung im Apotheken-Kräuter-Style gefällt mir zwar optisch sehr gut, allerdings hätte ich Bedenken, dass sie bei einer Lagerung im Stall feucht werden könnte.

Kommentar vom 01.02.2008

Dario frisst die Bronchialkräuter weiterhin sehr gerne. Er hustet seit ein paar Tagen nicht mehr und seine Atemwege hören sich frei an. Des Weiteren ist er viel munterer geworden und er macht allgemein einen fitteren Eindruck.
Da ich sowieso lieber auf natürliche Heilmittel zurückgreife, bin ich von den Kräutern sehr begeistert. Ich denke, sie sind eine gute Unterstützung für die Atemwege und man kann damit nicht viel falsch machen. Mit den "Chemiekäulen" bin ich immer eher vorsichtig. Ich könnte mir gut vorstellen die Bronchialkräuter auch in Zukunft nochmals zu verwenden.
Die Möglichkeit, die Kräuter auch als Tee zu verabreichen, finde ich sehr gut. So kann besonders bei niedrigeren Temperaturen noch was gutes für's Pferd tun und die Kräuterdämpfe wirken sich ebenfalls positiv auf die Atemwege aus.
Trotzdem bin ich noch nicht so überzeugt von der Dosierung und aus wäre mir für den Stall eine Plastikdose lieber. Aber das tut der Wirksamkeit ja zum Glück keinen Abbruch.

Kommentar vom 25.02.2008

Abschließend lässt sich sagen, dass das Produkt eine gute Unterstützung bei Atemwegserkrankungen ist. Außerdem wirkt es sich positiv auf das Allgemeinbefinden aus und stärkt das Immunsystem.

Zu füttern ist es sehr einfach und mein Pferd hat es immer gerne gefressen.

Ich würde mir die Bronchialkräuter evtl. wieder kaufen. Meine Erfahrungen waren sehr positiv!

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Nina Heinbach
Steilstraße 2
57234 Wilnsdorf

Hobbyreiter
Dressur, Freizeit

Angaben zum Pferd

Dario
28
Russisches Reitpferd
160
1
Offenstall
Pension
Späne
Marke Sorte Menge

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

EQUIPUR - Bronchialkr. 1 kg - Tüte

1 kg - Tüte

7 Bewertungen

EQUIPUR - Bronchialkräuter bietet eine optimale Nährstoffversorgung der Atemwege.

€ 21,95 € 17,361

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 17,36 €
Artikelnummer: 8594

Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.