Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Bekommt ihr Pferd wenig Rauhfutter, hat gesundheitliche Probleme oder ist zu dünn?
Test vom 12.02.2010 bis 05.03.2010 mit PRE ALPIN Compact
Bericht von Conny Schmolze


Deswegen nehme ich am Test teil

Mein Pferd \"Galando\" ist sehr schwerfuttrig und ein Kopper. Er hatte bis vor einem halben Jahr viele Koliken und war im Sommer sogar in der Klinik. Dort sagte man mir, dass er ganz viel Rauhfutter benötigt und dringend aufhören muss zu koppen, da er immer Gaskoliken hatte. Daraufhin habe ich seinen Trog rausnehmen lassen und die Tränke herunter gesetzt. Er bekommt nun sein Futter in einem Gummitrog auf dem Boden, kann also nicht mehr koppen, und drei mal täglich Heu. Leider sind die Portionen bei uns nicht sehr groß, manchmal wird die Mittagsportion auch vergessen. Er bräuchte eigentlich mehr Heu, damit er den Tag über etwas zu tun hat. Die Weiden sind momentan so vereist, dass er auch nicht raus kommt. Daher wäre dieser Test für ihn ideal, um etwas anderes als das \"normale\" Heu auszuprobieren.

Fragenkatalog

Wie gefällt Dir der Geruch?
Bericht vom 16.02.2010: lecker
Gefällt Dir das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 16.02.2010: überarbeitungsbedürftig
Findest Du den Preis akzeptabel?
Bericht vom 16.02.2010: Zu teuer für mich.
Ist das Produkt einfach und praktisch anzuwenden?
Bericht vom 16.02.2010: ja sehr einfach ohne Probleme
Wie ist das Fressverhalten deines Pferdes?
Bericht vom 16.02.2010: Nimmt es sehr gerne an - schmeckt lecker.
Hälst Du eine tägliche individuelle Zufütterung kleiner Mengen Ergänzungsfutter in Deinem Reitstall für durchführbar?
Bericht vom 16.02.2010: Schwierig machbar
Wie oft hast Du das Produkt angewendet?
Bericht vom 16.02.2010: einmal täglich
Wurde bisher gezielt über die Fütterung versucht, die Symptome zu lindern?
Bericht vom 16.02.2010: Ja
Hat Dein Pferd das Produkt zu Beginn zögerlich gefressen?
Bericht vom 16.02.2010: Nein
Hat sich Dein Pferd optisch allgemein verändert?
Bericht vom 16.02.2010: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  09.03.2010: Ja
Konntest Du ein nachvollziehbares Urteil über die Wirkungsweisen bilden?
Bericht vom 16.02.2010: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  09.03.2010: Nein
Wann stellte sich eine Besserung ein?
Bericht vom 16.02.2010: Noch nicht beantwortbar
aktualisiert  09.03.2010: Nach 10 Tagen
Wie beurteilst Du Geruch und Konsistenz?
Bericht vom 16.02.2010: Gefällt mir sehr gut
Ist die Beschreibung des Produktes an der Verpackung ausreichend?
Bericht vom 09.03.2010: Ausreichende Beschreibung

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Conny Schmolze

Kommentar vom 16.02.2010

Habe gestern angefangen, meinem Pferd und seinem besten Kumpel in der Box nebenan jeweils einen Cob zu geben. Beide haben sofort daran geknabbert und dafür das restliche Heu, das sie noch in der Box liegen hatten, liegen gelassen. Es ist auch eine gute Beschäftigung, da es eine Weile dauert, bis sie den Brocken auseinandergebissen haben. Allerdings haben beide Pferde danach riesen Durst, die Cobs sind also recht trocken. Daher auf Reisen oder Turnier nur einsetzbar, wenn man ausreichend Wasser dazu geben kann. Bin mal gespannt, wie es weiter geht.

Kommentar vom 09.03.2010

Die Heucobs sind lecker, mein Pferd hat sie von Anfang an gern genommen. Sie sind ein guter Zeitvertreib, da es eine Weile dauert, sie auseinander zu zupfen. Für Turniere allerdings nur geeignet, wenn genug Wasser zur Verfügung steht, da die Pferde danach viel Durst haben. Grundsätzlich ein tolles Produkt, aber auch recht teuer. Lohnt sich nur, wenn im Stall zu wenig Heu gefüttert wird, ansonsten ist das Heu im Stall sicher günstiger.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Conny Schmolze
Am Wall 13
25421 Pinneberg


Angaben zum Pferd

Galando
24
Hannoveraner
174
1
Innenbox
Pension
Späne
Marke Sorte Menge
St. Hippolyt Struktur Energetikum Müsli 1kg
Ströh Horse Mash 1kg
Von Trede & Pein Hafer 3kg

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

AGROBS Compact 15 kg

reines Naturprodukt

24 Bewertungen

Quadratisch, praktisch, ganz gesund: Pre Alpin Compact sind warmluft-getrocknete Wiesenkräuter und -gräser, die in eine quadratische Darreichungsform gepresst werden, die etwas größer ist als ein klassischer Heucob. Ideal für unterwegs!

€ 23,051

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 kg: 1,54 €
Artikelnummer: 4178

Ab 2 Stück nur € 22,54 Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

Produkttest:
1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.