Lexa Allgäuwiesen Mash, 15 kg

.

Das Mash mit der Kraft aus dem Allgäu. Getreidefrei und ideal geeignet für stoffwechsel- und getreideempfindliche Pferde !

Wunschvariante auswählen
Artikelnr. 171618
Marke: Lexa

€ 24,40

(€ 1,63/kg) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 2 auf Lager
Lexa Allgäuwiesen Mash ist vollkommen getreide - und melassefrei, sowie zucker - und stärkearm.
Es kann täglich gefüttert werden und ist besonders geeignet für darm - und magenempfindliche Pferde.
Gerade an Stehtagen, oder im Fellwechsel stehende Pferde sollten von dem Allgäuwiesen Mash profitieren dürfen !
Es ist für mäkelige Pferde geeignet, da es besonders schmackhaft ist. Außerdem ist es kinderleicht zuzubereiten mit warmen oder kaltem Wasser !
Pferde die unter Stoffwechsel- und Getreideempfindlichkeit leiden, werden das Allgäuwiesen Mash lieben.

Dank der Bierhefe wird auf natürlichem Wege wichtige B-Vitamine und Enzyme geliefert, die eine intakte Darmflora fördern .
Schleimstoffe sind vor allem wichtig für den Magen und Darm, damit dieser harmonisiert wird . Die Schleimstoffe werden dank dem Leinsamenextraktionsschrot geliefert.
Das Immunsystem und der gesamte Stoffwechsel werden durch den Schwarzkümmel und das Leinöl, welche essentielle Fettsäuren liefern, unterstützt .
Da die wirksamen Bestandteile in hohen Anteilen enthalten sind, reichen kleine Futtermengen aus! Ein Großpferd brauch zum Beispiel nur 500g am Tag .

Dosierungsempfehlung: Großpferde bis 500 g pro Tag. Kleinpferde bis 400 g pro Tag. Ponys bis 300 g am Tag. Allgäuwiesen Mash mit der 1,5 bis 2 fachen Menge an Wasser anrühren und 20 Minuten quellen lassen.
30 % Leinextraktionsschrot, Luzerne (Flakes), Rübenschnitzel (melassefrei + zuckerarm), Heu (Flakes), Biertreber, 2 % Bierhefe, Leinöl, 1 % Zichorienpülpe, Sonnenblumenkuchen aus geschälter Saat, Schwarzkümmel, Erbsenflocken
Kundenmeinungen zu Lexa Allgäuwiesen Mash, 15 kg - .
schönes Getreidefreies Mash

Kommentatorin/Kommentator: Britta Neumann (bewertet am 29.04.2020)

Ich füttere auch das Allgäuwiesen Müsli und ergänze dieses 2-3 mal die Woche mit dem Mash, besonders im Winter. Mein Schleckermaul mag es sehr gerne und seine Verdauung scheint es auch gut zu tun!


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.