STIEFEL Immunkräutersaftt 1l

Für starke Abwehrkräfte

Fit durch die Natur: Der Stiefel Immunkräutersaft unterstützt die Abwehrkräfte und das Immunsystem!

Artikelnr. 171831
Marke: Stiefel

€ 15,90

(€ 15,90/Liter) | inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 9 auf Lager
Stiefel Immunkräutersaft – Kräutersaft aus einer natürlichen Kräutermischung ohne künstliche Aromastoffe. Der Stiefel Immunkräutersaft kann zur Stärkung der Abwehrkräfte und Unterstützung des Immunsystems beitragen.
Der Immunkräutersaft aus ausgewählten Kräutern (Hagebutte, Echinacea, Süßholz, Taigawurzel, Pfefferminz und Goldrute) kann auf natürliche Weise das Immunsystem des Pferdes und die Abwehrkräfte stärken. Das Immunsystem wird ständig mit Bakterien, Viren oder anderen Erregern aus der Umwelt konfrontiert. Ist das Pferd gesund und das Immunsystem intakt, kann es die Erreger abwehren und das Pferd vor Erkrankungen schützen. Stiefel Immunkräutersaft kann die Produktion von Blutzellen aktivieren, die gegen Krankheitserreger wirken. Somit kann man die Abwehrkräfte des Pferdes stärken und Erkrankungen vorbeugen. Die flüssige Darreichungsform ermöglicht eine hohe Bioverfügbarkeit.
Pferde (600 kg KGW) 70 ml täglich Kleinpferde 35 ml täglich Tagesdosis kann auf zwei Portionen pro Tag aufgeteilt werden. Fütterungsdauer: mind. 14 Tage, kurweise Fütterung von bis zu 6 Wochen empfehlenswert. Futtermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. Vor Gebrauch gut schütteln. Bitte beachten Sie die aktuellen Antidoping Richtlinien (ADMR) der FN.
Inhaltsstoffe
Rohprotein %0.5 %
Rohfaser %0.3 %
Rohfett %1 %
Rohasche %0.6 %
Natrium %0.5 %
Feuchtigkeit %98 %
Feuchtigkeit %98 %
Natrium %0.5 %
Rohasche %0.6 %
Rohfaser %0.3 %
Rohfett %1 %
Rohprotein %0.5 %
Kräutermischung (Sonnenhut, Goldrute, Taigawurzel, Hagebutte, Süßholzwurzel, Pfefferminze) gekocht und filtriert
Kundenmeinungen zu STIEFEL Immunkräutersaftt 1l - Für starke Abwehrkräfte
top

Kommentatorin/Kommentator: Marion Diel (bewertet am 21.01.2020)

nach einer verletzung habe ich es meinem wallach gegeben, um seine abwehrkräfte zu unterstützen. auch im herbst gebe ich es ihm nun zeitweise, da er auch im winter draussen steht.


Diese Produkte könnten Dich auch interessieren

Ähnliches

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.