Produkttest - Erfahrungsbericht vom Tester

Ist Schweifscheuern das Problem?
Test vom 30.11.2006 bis 30.01.2007 mit Ballistol-Animal 500ml
Bericht von Andre Göpfert


Deswegen nehme ich am Test teil

Das Pferd scheuert sich immernoch den Scheif trotz Entwurmung ( Equest bzw. Eraquell , ist wirklich Wurmfrei laut Kotprobe) und 2 mal wöchentlichen ablesen von Paddock und Weide. Ausserdem wird der Schweif auch Regelmässig gewaschen.

Fragenkatalog

Wie gefällt Ihnen der Geruch?
Bericht vom 07.12.2006: nicht so gut
Gefällt Ihnen das Layout und die Verpackung?
Bericht vom 07.12.2006: geht so.
Wie gefällt Ihnen das Produkt optisch und vom Geruch her?
Bericht vom 07.12.2006: Ich muss mich erst dran gewöhnen
aktualisiert  20.01.2007: Nicht so gut
Wie stark war der Juckreiz vor der Anwendung?
Bericht vom 07.12.2006: mäßig
Wie schnell haben sich die Verkrustungen gelöst?
Bericht vom 07.12.2006: nach 2-3 Tagen
Wurde die Entzündung durch die Anwendung positiv beeinflusst?
Bericht vom 07.12.2006: es lag keine Entzündung vor
Hat die Anwendung das Haarwachstum an der Scheuerstelle beeinflusst?
Bericht vom 07.12.2006: nein
Wie oft haben Sie das Produkt angewendet?
Bericht vom 07.12.2006: einmal täglich
Ist Ihr Pferd vorbehandelt?
Bericht vom 07.12.2006: ja
Was bevorzugen Sie?
Bericht vom 07.12.2006: traditionelle Hausmittel
Würden Sie das Produkt noch einmal kaufen?
Bericht vom 20.01.2007: Nein auf keinen Fall.
Finden Sie den Preis akzeptabel?
Bericht vom 20.01.2007: Zu teuer für mich.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Kommentare von Andre Göpfert

Kommentar vom 07.12.2006

Als das Produkt ankam wurde es erstmal ausgepackt und begutachtet. Eine Beschreibung der Anwendungsbereiche ist direkt auf der Flasche gegeben. Leider sind die Inhaltsstoffe auf auf englisch und bis auf Wasser und Alkohol konnte man nichts sofort erkennen. Leider ist auch der Geruch sehr penetrant.
Das Produkt wurde dann einmal beim Pferd an der Schweifrübe verwendet und schon in der folgenden Woche war eine Besserung zu erkennen. Gleichzeitig verwendete ich das Produkt bei einem Schäferhund der sich dauernd juckt,a ber ein Tierarzt keine Erklärung hatte. Auch hier wurde es besser. Ich werde das Produkt nun erstmal weiter verwenden und hoffe, dass es zur vollständigen Lösung des Problems kommt.

Kommentar vom 20.01.2007

Das Produkt wurde über mehrere Tage an der Schweifrübe eingerieben. Nach anfänglich scheinbaren Erfolg traten Komplikationen auf. Anscheinend lag eine allergische Reaktion (keine weiter Veränderung der Umgebung hat stattgefunden) vor und das Produkt wurde abgesetzt. Der Tierarzt hatte gleich behandelt und ein anderes Produkt empfohlen.
Ich würde das Produkt nicht wieder kaufen, aber bei anderen Pferden treten vielleicht nicht die Probleme auf.

Zurück zur Übersicht

Persönliche Daten

Andre Göpfert
Am Schloß 7
18292 Alt Sammit

Springen

Angaben zum Pferd

Landmann
23
Oldenburger
169
1
Aussenbox mit Fenster
Selbstversorger
Stroh
Marke Sorte Menge
Ovator Pega Plus Basis Müsli 2.5kg
Lexa Bewegungsstabilisator 0.1kg

Noch Fragen?

Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Exklusiv-Tester persönlich zu befragen.

captcha

Ballistol-Animal 500ml

vielseitiges Pfegemittel

22 Bewertungen

BALLISTOL Animal
Damit Ihr Tier kein Hundeleben führen muss!

Zur natürlichen und sanften Pflege aller Heim-, Haus- und Hoftiere.

* Pflegt empfindliche Scheuerstellen
* Mit Tiefenwirkung
* Zur Wundnachbehandlung
* Zur Haut- und Pfotenpflege
* Sanfte Ohrenreinigung
* Ideale Schweif-, Fell- und Hufpflege
* völlig unbedenklich bei "versehentlicher"
Einnahme
* von unabhängigen Tierärzten empfohlen

€ 16,651

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Preis pro 1 Liter: 33,30 €
Artikelnummer: 7082

Ab 2 Stück nur € 15,35 Auf meinen Merkzettel Produkt empfehlen

1Preise inklusive gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag.